Archiv für das Stichwort: Unterdrückung

KLASSIKER: Das andere Deutschland (1943/44)

Bertolt Brecht In den Tagen, da Hitler durch die Großmächte noch nicht bekämpft wurde und nicht wenige Stimmen aus dem Ausland – von denen einige auch heute noch nicht verstummt sind — ihn ermutigten, wußte die Welt sehr genau, daß er von innen bekämpft wurde, und seine Feinde nannte man: das andere Deutschland. Flüchtlinge, von [...]

LESETIPPS zum “Tag der deutschen Einheit”

Dann feiert mal schön Der “Tag der deutschen Einheit” steht an. Die Dogmen der Geschichtsschreibung sind gesetzt. Propaganda mit Tradition: Schon 1978 wurde aus einem Kindergarten in der DDR kurzerhand ein “Sowjet-KZ”. ZUM ARTIKEL 24 Jahre Wiedervereinigung – und die Lüge vom “zweiten Wirtschaftswunder” Dabei wenden sie die Methode an, die ganze DDR-Geschichte bewusst mit [...]

Türkei: Islamistischer Unterdrückungsstaat

Sevim Dagdelen, Sprecherin für Internationale Beziehungen der Fraktion Die Linke und Mitglied im Auswärtigen Ausschuß des Bundestages, erklärte anläßlich der Vereidigung Erdogans zum Staatspräsidenten der Türkei: Die “neue Türkei” Erdogans bedeutet vor allem schlechte Perspektiven für eine soziale, friedliche und säkulare Türkei. Mit ihm als Präsidenten und dem von ihm zum Statthalter in der AKP [...]

Zynische Flüchtlingspolitik

Millionen Menschen sind auf der Flucht. Laut UN-Flüchtlingshilfswerk UNHCR sind es mit mindestens 51,2 Millionen so viele wie seit dem II. Weltkrieg nicht mehr. Der Strom nur mit dem nackten Leben davon gekommener, oft schwer traumatisierter Menschen schwillt momentan dramatisch an, es sind jetzt bereits sechs Millionen mehr als im Vorjahr. Die Allermeisten kommen zur [...]

Design: NewWPThemes || Redesign/Webmaster: Nick's Café - Webdesign