Archiv für das Stichwort: Umwelt

Unterschriften gegen Fracking

Am Dienstag haben das Kampagnennetzwerk Campact, der BUND, der Bundesverband Bürgerinitiativen Umweltschutz (BBU) und andere Initiativen der Bundesumweltministerin Hendricks (SPD) rund 660.000 Unterschriften übergeben, die die Forderung nach einem klaren gesetzlichen Verbot von Fracking durch Änderungen im Bundesberggesetz unterstützen.

Grossbritannien: Proteste gegen Regierung

Tausende Demonstranten versammelten sich am Wochenende in Birmingham anlässlich des jährlichen Parteikonvents der Konservativen, um ihren Unmut über die Cameron-Regierung Luft zu machen. Protestiert wurde v.a. gegen die Politik der massiven Kürzungen bei den Sozialausgaben und im Gesundheitswesen. Proteste gab es aber auch Umweltschützern, besonders den Fracking-Gegnern. Für Mitte Oktober  haben die Gewerkschaften Streiks im [...]

Klimagipfel in New York endet wie das Hornberger Schießen

Am 23. September 2014 fand in New York wieder ein UN-Klimagipfel statt. Er diente der Vorbereitung auf einen noch größeren Gipfel 2015 in Paris, wo ein “Weltklimavertrag” geschlossen und 2020 in Kraft treten soll. Am Wochenende zuvor waren weltweit Millionen von Menschen auf die Straße gegangen, um gegen die Klimapolitik unter dem Diktat der Profitwirtschaft [...]

Fracking: Aufgeweiche Eckpunkte

Kaum überraschend, daß der Ausschuß für Wirtschaft und Energie der Bundesregierung anscheinend damit beschäftigt ist, die “Eckpunkte”, die Bundeswirtschaftsminister Gabriel und Bundesumweltministerin Hendriks (beides Sozialdemokraten) in Sachen Fracking-Gesetz gesetzt hatten, ein wenig aufzuweichen. So soll das gefährliche Fracking in sogenannten Natura-2000-Gebieten nicht mehr vollständig verboten werden. In EU-Schutzgebieten soll Fracking nur in Schiefer- und Kohleflözgestein [...]

USA: Festnahmen vor Klimagipfel

Nachdem am Sonntag Millionen Menschen am “größten Klimamarsch der Geschichte” teilnahmen, protestierten hunderte Demonstranten am Montag in New York unter der Losung “Flood Wall Street” gegen die Umweltpolitik der imperialistischen Staaten. Bei dieser nicht genehmigten Demo wurden rund 100 Menschen festgenommen.

Design: NewWPThemes || Redesign/Webmaster: Nick's Café - Webdesign