Archiv für das Stichwort: Protest

Grossbritannien: Proteste gegen Regierung

Tausende Demonstranten versammelten sich am Wochenende in Birmingham anlässlich des jährlichen Parteikonvents der Konservativen, um ihren Unmut über die Cameron-Regierung Luft zu machen. Protestiert wurde v.a. gegen die Politik der massiven Kürzungen bei den Sozialausgaben und im Gesundheitswesen. Proteste gab es aber auch Umweltschützern, besonders den Fracking-Gegnern. Für Mitte Oktober  haben die Gewerkschaften Streiks im [...]

Hongkong: Zehntausende protestieren

Über das Wochenende haben sich die Massenproteste für mehr demokratische Rechte in der chinesischen Sonderverwaltungszone Hongkong ausgeweitet, nachdem Sonderpolizeieinheiten massiv mit Tränengas gegen Demonstranten vorgegangen waren. Mindestens 60.000 Demonstranten blockierten Straßen und besetzten das Finanzviertel der Stadt. Der Protest entzündete sich an einer Wahlrechtsreform der Pekinger Regierung für die Sonderverwaltungszone, mit der die Aufstellung von [...]

LESETIPPS: Ukraine, Pflege und das Staatsfernsehen

Ukraine: Panzer gegen Demo Ukrainische Behörden verbieten Antikriegskundgebung in Charkiw. In anderen Städten protestieren Tausende. ZUM ARTIKEL Pflege: Intransparent, teuer, korrupt Fachtagung zum deutschen Pflegesystem: Kritik an milliardenschweren “kreativen” Geschäftsmodellen von Heimbetreibern und Dienstleistern. ZUM ARTIKEL Schmock des Monats: Peter Frey, Chefredakteur des ZDF Peter Frey ist der Wackel-Dackel, der dem Wunsch des damaligen hessischen [...]

USA: Schüler wehren sich gegen Zensur

Im US-Bundesstaat Colorado breitet sich ein Schülerprotest gegen reaktionäre Vorgaben der Schulbehörde aus. Hunderte Schüler von mehreren High Schools in Vororten von Denver demonstrieren seit Tagen unter der Losung “Erziehung ohne Einschränkungen” gegen neue Vorgaben für den Lehrplan im Fach Geschichte: Gelehrt werden sollten nur solche Inhalte, die Patriotismus, die Werte der “sozialen Marktwirtschaft” und [...]

Norwegen: Protest gegen neues Arbeitsrecht

Am Dienstag protestierten in Oslo und Trondheim mehrere tausend Gewerkschafter mit Demos und teilweise Streiks gegen die Pläne der norwegischen Regierung, das Arbeitsrecht zu verschlechtern. Arbeitsminister Eriksson hatte angekündigt, die Einstellung von befristeten Arbeitskräften sollte erleichtert werden.

Design: NewWPThemes || Redesign/Webmaster: Nick's Café - Webdesign