Archiv für das Stichwort: Leipzig

LESETIPPS: Mindestlohn, Hartz IV und Konfrontationen

Zahnloses “Bürokratiemonster” 100 Tage nach Einführung eines gesetzlichen Mindestlohns versuchen noch immer so viele Unternehmen, diesen zu umgehen, dass der DGB seine Hotline für Ratsuchende weiter betreibt. ZUM ARTIKEL Siehe auch: Beliebte Lügen beim Mindestlohn Ab in die Platte Leipzig: Rechtsstreit um Mieten für Hartz-IV-Bezieher. Ansprüche rückwirkend bewilligt, künftig aber erneut gedrosselt. ZUM ARTIKEL Amerika-Gipfel […]

Amazon: Wieder Streiks

Heute werden Kollegen im Amazon-Versandzentrum in Leipzig streiken. Ab nächster Woche dann auch an anderen Standorten. “Mit einem Streik am Freitag bei Amazon in Leipzig werden wir pünktlich zu Beginn der Buchmesse eine neue Streikwelle starten, die das Ostergeschäft von Amazon beeinträchtigen wird”, so eine Sprecherin der Gewerkschaft ver.di.

Aufruf zum Boykott aller pro-israelischen Veranstaltungen der Leipziger Buchmesse 2015

Erklärung der Gruppe “Jüdische Stimme für gerechten Frieden in Nahost” zur heute beginnenden Buchmesse in Leipzig “1965 bis 2015. Deutschland – Israel.” Unter diesem Motto zelebriert die diesjährige Leipziger Buchmesse das 50. Jubiläum der nach dem Zweiten Weltkrieg und dem Völkermord an den Juden eingeleiteten diplomatischen Beziehungen zwischen der Bundesrepublik Deutschland und Israel. Der Messeschwerpunkt […]

Leipzig: Selbstanzeige wegen Anti-Legida-Protest

Gegen die Bundestagsabgeordnete Monika Lazar (Grüne) und die sächsische Landtagsabgeordneten Juliane Nagel (DIE LINKE) ermittelt die Leipziger Staatsanwaltschaft wegen “Öffentlicher Aufforderung zu Straftaten”, weil sie zur “Sprengung einer Versammlung” aufgerufen haben sollen. Nun hat der Vorsitzende der LINKE in Leipzig, Volker Külow, sich bei der Staatsanwaltschaft selbst angezeigt, weil er wie viele andere die Erklärung […]

Dresden/Leipzig: Kleine Kundgebung, keine Demo

Der von der “Pegida”-Organisatorin Kathrin Oertel gegründete Verein “Direkte Demokratie für Europa” ist mit seiner Kundgebung in Dresden am Sonntag auf nur mäßiges Interesse gestoßen. Während der Verein von 5.000 Teilnehmern ausging, kamen laut Polizeiangaben nur rund 500.

Design: NewWPThemes || Redesign/Webmaster: Nick's Café - Webdesign