Archiv für das Stichwort: Krisenlasten

“Rente mit 63″: Trotz “Abzugsfreiheit” bis zu 140 Euro weniger Rente

In “rf-news” vom 7. April wurde richtig festgestellt: „Schon der Begriff “Rente mit 63″ ist eine ausgemachte Rosstäuscherei, denn die Regierung hält unbeirrt an der Rente mit 67 Jahren fest.“ Dabei wird der eigentliche Kern des Betrugs durch “rf-news” noch nicht enthüllt. … Selbst die wenigen Beschäftigten, die als Jahrgang 1951 und 1952 in den [...]

EU-Wahl: Juncker oder Schulz – die “Alternativen” des Kapitals

Vor dem Hintergrund der im Mai stattfindenden Europawahl setzt man derzeit zwei führende EU-Politiker in Szene, die für die erst nach der EU-Wahl abzuhaltenden Wahl des Präsidenten der Europäischen Kommission kandidieren. Dabei handelt es sich zum einen um den von den “sozialdemokratischen” Parteien Europas gekürten Martin Schulz, dem derzeitigen Präsidenten des Europaparlaments. Zum anderen um [...]

Spanien: Zwangsräumungen

Laut den spanischen Justizbehörden wurden 2013 insgesamt 67.189 Wohnungsräumungen vollstreckt – das sind 184 pro Tag. Dabei freut man sich darüber, daß die Zahl der Zwangsräumungen fünf Jahre nach dem Platzen der Immobilienblase zumindest nicht größer geworden ist. Gegenüber dem Vorjahr gab es einen Rückgang von rund zehn Prozent.

Spanien: Zweitägige Bildungsproteste

Am Mittwoch und Donnerstag hatten Schüler- und Studentenverbände zu landesweiten Protesten in Spanien gegen die Kürzungen im Bildungswesen und die Erhöhung der Studiengebühren aufgerufen. Allein am Donnerstag gab es in 70 Städten Demonstrationen und rund zwei Millionen beteiligten sich am Boykott des Unterrichts. Die Demonstranten griffen auch das brutale Vorgehen der Polizei gegen Demonstranten am [...]

Frankreich: Demos gegen “Verantwortungspakt”

Am Dienstag hatten in Frankreich die Gewerkschaften FO und CGT zu landesweiten Protesten gegen die von Präsident Hollande geplanten Kürzungen bei der Sozialversicherung und Unternehmenssteuern. Laut Gewerkschaften beteiligten sich landesweit 240.000 Menschen. Hollande hat die Pläne der Entlastung der Konzerne “Verantwortungspakt” getauft. Die Gewerkschaft CGT rief aus Rücksicht auf den politisch angeschlagenen Präsidenten (aktuell 19 [...]

Design: NewWPThemes || Redesign/Webmaster: Nick's Café - Webdesign