Archiv für das Stichwort: Eltern

Keine Ferienfahrten für arme Kinder

Nach einer aktuellen Umfrage des “Deutschen Kinderhilfswerkes” gewähren lediglich zehn von 16 Bundesländern direkte Landeszuschüsse für arme Familien für die Kosten von Klassenfahrten. Manche Bundesländer fördern nur Eltern mit mindestens drei Kindern, andere fördern grundsätzlich nur die Kinder. Familien mit Kindern in Baden-Württemberg, Hamburg, Hessen, Nordrhein-Westfalen, Sachsen-Anhalt und Schleswig-Holstein gehen komplett leer aus.

Schleswig-Holstein: Demo gegen Lehrer-Abbau

Mit Trillerpfeifen, Rasseln, Trommeln und Plakaten demonstrierten am Mittwoch mehrere tausend Eltern und Schüler Schleswig-Holstein gegen die Entscheidung der Landesregierung, pro Jahr 365 Lehrerstellen zu streichen. In Kappeln beteiligten sich 800 Menschen, in Mittelangeln 2.000. Die Hauptforderung war: “Wir fordern 100 Prozent Lehrer für unsere Schüler” und “Die Schulden von Schleswig-Holstein dürfen nicht mit Bildung [...]

Immer mehr Unterhalt vom Staat

Die Zahl der Kinder, die bei einem allein erziehenden Elternteil aufwachsen und nach dem Unterhaltsvorschussgesetz Anspruch auf eine staatliche Sozialleistung haben, wenn der andere Partner den Unterhalt nicht zahlen kann oder nicht zahlt, wächst stetig. Das geht nach einem Bericht der “Mitteldeutschen Zeitung” aus der Antwort des Bundesfamilienministeriums auf eine Kleine Anfrage der Linksfraktion hervor.

Griechenland: Schüler gegen Bevormundung

Mehrere hundert Schüler demonstrierten vor dem Gebäude der Staatsanwaltschaft in Piräus gegen die Einmischung der Polizei in Schulangelegenheiten, gleichzeitig forderten sie mehr Geld für die Schulen. Unterstützt wurden die Jugendlichen von der Lehrergewerkschaft und vom Elternverband. Vorausgegangen war eine Reihe von Vorladungen der Polizei, bei denen die Schüler über Beteiligte an verschiedenen Protesten Auskunft geben [...]

Frankreich: Familiengesetz gekippt

Einen Tag nach einer reaktionären Demonstration in Paris gegen die Familienpolitik der französischen Regierung kippt diese ihr geplantes neues Familiengesetz. Die Organisatoren der Demonstration vom Sonntag sprachen von einem “Sieg” ihres Bündnisses. Das vorerst stornierte Gesetz hätte unter anderem die rechtliche Stellung von Stiefeltern bei der Erziehung der Kinder ihrer Lebenspartner gestärkt.

Design: NewWPThemes || Redesign/Webmaster: Nick's Café - Webdesign