Archiv für das Stichwort: Berlin

Aktionswoche gegen Asylpolitik

Am Freitag besetzten Demonstranten, die sich gegen die von der Bundesregierung geplanten Verschärfungen des Asylrechts positionieren, das Willy-Brandt-Haus in Berlin-Kreuzberg, die Parteizentrale der “SPD”. Damit starteten sie eine Aktionswoche. Die sozialdemokratische Reaktion: Ruf nach der Polizei und Drohung mit Anzeigen. Ähnliches gab es in der “SPD”-Landesgeschäftsstelle von Sachsen-Anhalt in Magdeburg.

Berlin, 11.04.: Gegen Springer und BILD

“Faule Griechen”, “Hartz-IV-Schmarotzer”, “Rentenabzocker”, “Asylbetrüger”, “kriegswillige Russen”, “terrorbereite Islamisten” und jetzt der “Amok-Pilot”, eine weitere reißerische Schlagzeile von Springers “Bild”, die für den früheren ATTAC-Aktivisten Pedram Shahyar “das Fass zum Überlaufen” brachte. Im Internet entbrannten anschließend hitzige Debatten. Aufrufe zum Boykott folgten, denen mehrere Zeitungshändler nachkamen. “Diese Hetze prägt die Meinung, schürt Hass, erzeugt Feindbilder […]

Vivantes: Protest gegen Ausgliederung

Am Montag haben Kollegen des städtischen Klinikkonzerns Vivantes in Berlin gegen die geplante Ausgliederung von Servicebereichen in eine Tochtergesellschaft protestiert. Laut ver.di wären davon mehr als 700 Beschäftigte betroffen, Kollegen, die zu denen gehören, die bereits zehn Jahre auf einen Teil ihres Tariflohnes (etwa 400 Millionen Euro) verzichtet haben. In dieser Zeit wurden zudem bereits […]

LESETIPPS: Leistungsdruck, Propaganda und ein Ehrenbürger

Griff zur Tablette Millionen Beschäftigte nehmen Medikamente, um “leistungsfähiger” bei der Arbeit zu sein. Es drängt sich der Verdacht auf, dass ihnen mit grundsätzlich veränderten Arbeitsbedingungen mehr geholfen wäre, denn die gesundheitlichen Folgen sind erheblich. ZUM ARTIKEL Allensbach beweist die Wirkung der Propaganda In einem der führenden transatlantisch gesteuerten Lügenmedien, der FAZ, breitet Allensbach Meinungsmacher […]

Staatsballett: Tänzer streiken

ver.di hat die rund 80 Tänzerinnen und Tänzer des Staatsballetts zu einem Warnstreik am Dienstag, dem 17. März 2015, aufgerufen. Dies ist der zweite Streik der Tänzer in diesem Jahr. Anlass für diese außergewöhnliche Aktion ist die Weigerung der Betreiber, mit ver.di einen Haustarifvertrag für die Tänzer auszuhandeln. Sie fordern eine nachvollziehbare Gagenstaffelung, Regelungen zur […]

Design: NewWPThemes || Redesign/Webmaster: Nick's Café - Webdesign