Archiv für das Stichwort: Bergbau

Vorsicht vor Entwarnungen beim Fracking!

Die „Westdeutsche Allgemeine“ (WAZ) titelte gestern: „Berlin erleichtert ein Fracking-Verbot im Ruhrgebiet!“ Bundesumweltministerin Barbara Hendricks (SPD) soll ihren Gesetzesentwurf für die Erlaubnis von Fracking nachgebessert haben, um damit der rot-grünen Landesregierung in NRW entgegenzukommen. Nächste Woche soll dieser Gesetzesentwurf durch das Kabinett in Berlin beschlossen werden. „Damit rückt das Fracking im Ruhrgebiet in weite Ferne“, […]

Streiks der Bergarbeiter in Polen

Inzwischen stehen 26.000 Bergarbeiter der zweitgrössten Bergbaugesellschaft JSW mehr als acht Tage im Streik. Nachdem die Leitung von JSW angekündigt hatte, alle bestehenden Verträge zu brechen, hatten die Bergarbeiter am 3. Februar in einer Urabstimmung mit überwältigender Mehrheit für die Fortsetzung des Streiks auf allen Zechen gestimmt. Gestern kam es vor der Zentrale der Jastrzebsker […]

Türkei: Wieder Grubenunglück

In der türkischen Provinz Zonguldak wurden bereits am letzten Dienstag nach einem Einsturz erneut neun Bergleute unter Tage eingeschlossen. Sie konnten allerdings nach 13 Stunden gerettet werden. Am 13. Mai waren im westtürkischen Soma beim katastrophalsten Grubenunglück in der Geschichte der Landes 301 Menschen getötet. Seitdem wurden in der Region Zonguldak, dem wichtigsten Kohlerevier der […]

Namibia: Streik beim Diamantförderer Namdeb

Die rund 1.300 Angestellten des Bergbaukonzerns Namdeb in Namibia begannen am 2. August einen Streik für höhere Löhne und Zulagen. Die Angestellten fordern 15 Prozent mehr Gehalt, die Gesellschaft will nur 10 Prozent mehr zahlen. Weitere Forderungen sind eine Mietzulage von 14 Prozent. Statt 60 Prozent der Krankenkassenbeiträge soll das Unternehmen 80 bis 100 Prozent […]

Myanmar: Bauern kämpfen gegen Bergwerk

In Myanmar sind Bauern mit Polizisten im Kampf um ihr Land zusammengestoßen. In Latpadaung soll ein Kupferbergwerk errichtet und die Bauern sollten mit Abfindungen von ihrem Land vertrieben werden. Viele Bauern haben die Entschädigung bis jetzt nicht angenommen. Bauern, die ihre Kühe zusammentreiben wollten, gerieten mit Polizisten aneinander und beschossen sie mit Steinschleudern.

Design: NewWPThemes || Redesign/Webmaster: Nick's Café - Webdesign