Archiv für das Stichwort: Bergbau

Indien: Kumpel streiken gegen Privatisierung

Am Dienstag sind in Indien Millionen Bergarbeiter gegen die Privatisierungspläne der Monopolregierung im Kohlebergbau in einen fünftägigen Streik getreten. Fünf Gewerkschaften vertreten dabei die Interessen von 3,7 Millionen Bergleuten des staatlichen Kohlekonzerns Coal India Limited (CIL). Es ist die größte landesweite Arbeitsniederlegung seit 1977. Da der Konzern fast alle Kohlekraftwerke des Landes versorgt, dürfte der […]

Peru: Demonstration zum Weltklimagipfel

Am 11.Dezember bewegte sich eine äußerst bunte, lautstarke und auch überwiegend kämpferische Demonstration mit ca. 10.000 bis 12.000 Teilnehmern durch Lima. Sie war ein Höhepunkt des “Gipfels der Völker”, der Gegenveranstaltung zur UNO Klimakonferenz. Die verbreitete Auffassung, dass der Kapitalismus schuld an der globalen Zerstörung der natürlichen Umwelt ist, drückte sich in vielen Losungen aus […]

China: 24 Tote bei Feuer in Kohlemine

Gestern morgen passierte in einem Kohlebergwerk in der chinesischen Provinz Liaoning ein folgenschweres Unglück. 24 Bergarbeiter starben, mindestens 52 wurden verletzt, als in der Mine ein Feuer ausbrach. Ersten Ermittlungen zufolge soll sich nach einem schwachen Erdbeben der Stärke 1,6 in einem Schacht Kohlenstaub entzündet haben, berichtete die “South China Morning Post”. Bei dem staatlichen […]

Türkei: Polizei attackiert Bergarbeiter

Im Mai 2014 starben mindestens 301 Bergarbeiter in Soma, einer Stadt in der Provinz Manisa im Westen der Türkei, aufgrund skrupelloser Profitgier des Bergwerksbetreiber, der an den Sicherheitsvorkehrungen sparte. Am 27. Oktober führten die Bergarbeiter in Soma eine Demonstration durch, um dagegen zu protestieren, dass die Bergbaukapitalisten von Soma „Kömürleri AS“ ihren Lohn seit Monaten […]

Design: NewWPThemes || Redesign/Webmaster: Nick's Café - Webdesign