Archiv für das Stichwort: VW

25 Jahre Einheit von „Bild“ und VW

Buchholzens Wochenschauer Was haben der Volkswagen und die „Bild“-Zeitung gemeinsam? Ganz klar: Beides sind getarnte Dreckschleudern und verpesten die Umwelt mit trickreich ausgeklügelten Methoden. „Bild“ ist durch tagtäglich manipulierte Hirn-Infiltrationen und mit dem daraus resultierenden Schadstoff-Ausstoß der weitaus gefährlichere Umwelt-Vergifter.

LESETIPPS: Terror, Diktatur und Mahnendes

Neue Terror Einheit Die Lücken fest geschlossen. Kommentar: „Mittels Schüren von Angst werden zunächst gezielt die Köpfe terrorisiert um dann als ‚Wohltat‘ umzusetzen, was tatsächlich übelst aufstoßen sollte.“ ZUM ARTIKEL VW und Folter in Brasilien Deutsche Sympathie für die Diktatur. Zur Zeit zeichnet sich in Brasilien ein neuer Putsch-Versuch ab: Wie nach dem chilenischen 73er […]

Plauen: Vernichtung von 420 Arbeitsplätzen

Bis zum kommenden Frühjahr will MAN die Busproduktion bei Neoplan in Plauen in die Türkei verlagert haben. Die davon betroffenen 420 Kollegen wurden auf einer Betriebsversammlung von der Arbeitsplatzvernichtung unterrichtet. „Die Stimmung war aggressiv. Es herrschten Wut und Fassungslosigkeit“, so Stefan Kademann von der IG Metall. „Wir weigern uns hinzunehmen, daß dieser Standort geschlossen wird.“ […]

Brasilien: VW „beurlaubt“ 900 Beschäftigte

Die Volkswagen AG hat am 5. Mai begonnen, rund 900 Arbeiter und Angestellte in zwei brasilianischen Werken zeitweise zu „beurlauben“. Betroffen sind die VW-Werke in Sao Bernardo, 18 Kilometer südlich von São Paulo, und in Sao Jose dos Pinhais (Bundesstaat Paraná). Die „Freistellungen“ sollen bis zu fünf Monate dauern, die vorläufig Entlassenen erhalten während dieser […]

Brasilien: VW vernichtet 900 Arbeitsplätze

Der deutsche Automobilhersteller “Volkswagen AG” wird in Brasilien etwa 900 Mitarbeiter entlassen. Nach Angaben der Gewerkschaft “Sindicato de Trabajadores Siderúrgicos de Brasil” beginnen die Entlassungen am 5. Mai.

Design: NewWPThemes || Redesign/Webmaster: Nick's Café - Webdesign