Archiv für das Stichwort: Solidarität

03. April: Chemnitzer Ostermarsch

Aufruf „Gegen Krieg und Fremdenfeindlichkeit – für internationale Solidarität“ Karfreitag, 03. April 2015 Treff am Rathaus Chemnitz ab 9.30 Uhr 10.00 Uhr Beginn – Eröffnungskundgebung 10.30 Uhr Abmarsch zur Rundstrecke durch Chemnitz mit Zwischenkundgebungen: 1. Zwischenkundgebung – Park der Opfer des Faschismus 2. Zwischenkundgebung – Karl Marx-Monument 3. Zwischenkundgebung – Park der Jugend, Schlossberg ca. […]

Ein Brief aus Athen und die Linken im Bundestag

Die Mitglieder des ZK von Syriza, Dimitris Belantis und Stathis Kouvelaki, hatten den Bundestagsabgeordneten der Partei DIE LINKE einen Brief geschrieben, in dem sie über den Inhalt des provisorischen Vertrags zwischen der griechischen Regierung und der Führung der Euro-Zone vom 20. Februar 2015 informierten und eine Einschätzung über die Reformliste des griechischen Finanzministers Varoufakis gaben. […]

DB: „… alles versucht, um kein Ergebnis zu erzielen“

„Lokführer lassen Kunden erneut stehen“. So titelt z.B. die „Berliner Morgenpost“. Anderswo ist schon wieder von „säbelrasselnder Rhetorik“ des „Bahnsinnigen“ Weselsky die Rede. Weitere demagogische Hetze ist wie gewohnt zu erwarten. Erneut sind die Tarifgespräche zwischen der Deutschen Bahn und der Lokführergewerkschaft GDL gescheitert. GDL-Hauptvorstand und Tarifkommission stimmten einstimmig für eine Fortsetzung des Arbeitskampfs. „Die […]

Griechische Regierung lässt Schäubles mieses Erpressungsmanöver platzen

Das Treffen der EU-Finanzminister zur Zukunft Griechenlands in der Euro-Zone ist am Montagabend, 16. Februar, in Brüssel schon nach einer Stunde im Eklat geendet und ohne Einigung abgebrochen worden. Die übrigen EU-Regierungen, allen voran der deutsche Finanzminister und Scharfmacher Wolfgang Schäuble, versuchten die griechische Regierung zur Einhaltung der bis zum Sommer anstehenden Zahlungen in zweistelliger […]

Appell polnischer Bergarbeiter: Schießt nicht auf Arbeiter!

Missbraucht nicht staatliche Institutionen gegen Streikende! Am 12. Februar hat das Gericht den Streik von Tausenden Bergarbeitern vom Kohlekonzern „Jastrzębska Spółka Węglowa“ im Süden Polen als illegal erklärt. Am gleichen Tag marschierten die Frauen und Kinder dieser Kumpel durch die Stadt, um ihre Männer und Väter zu unterstützen. Die Regierung schreckt vor nichts zurück, um […]

Design: NewWPThemes || Redesign/Webmaster: Nick's Café - Webdesign