Archiv für das Stichwort: Linke

Die Polizei, dein wahrhaft rechter Freund und Helfer

Buchholzens Wochenschauer – 665 Nein, ich muss es einfach so hinschreiben: Ich bin stolz auf unsere deutsche Polizei! Besonders stolz bin ich auf unsere Berliner Ordnungshüter. Und noch stolzer bin ich auf unseren Berliner Polizeiminister, den christdemokratischen Innen-Noske (der richtige Name ist der Redaktion bekannt, soll hier aber aus Sicherheitsgründen nicht genannt werden). In dieser […]

71. Todestag: Die Angst vor Thälmann

Der Leiter des sogenannten „Forschungsverbundes SED-Staat“ an der Freien Universität, ein Herr Klaus Schroeder, hat sich 2014 im „Tagesspiegel“ darüber ausgelassen, „Warum wir Thälmann nicht ehren sollten“. Das „wir“ im Titel dieses Werkes ist bemerkenswert, will sich Herr Schroeder mit diesem Wörtchen doch offensichtlich mit uns, mit allen Bürgern Deutschlands gemein machen. Nun schreibt der […]

Ukraine: Lex KPU

Die Werchowna Rada – das ukrainische Parlament – hat gestern „Kommunismus und Faschismus“ zu Verbrechen erklärt, und jede diesbezügliche Propaganda und Symbolik verboten. Um den Geist und die Moral der ukrainischen Nation zu stärken. Ein Verstoß kann mit einer Haftstrafe von bis zu zehn Jahren geahndet werden. Oligarch Poroschenko muß nur noch unterschreiben.

LESETIPPS: EU, TTIP und Gegenaufklärung

EU rote Karte zeigen Die EU lässt Griechenland am ausgestreckten Arm verhungern … Sollte Poroschenko auf die Idee kommen, mit den IWF-Krediten keine Waffen zu kaufen, sondern Sozialprogramme aufzulegen und in der Ostukraine wieder Renten auszuzahlen, wäre der Kredithahn schnell zu … ZUM ARTIKEL Zwei Millionen gegen TTIP Aktionstag: Unterschriftensammlung für EU-Bürgerinitiative. Unternehmerlobby muss Falschaussagen […]

Frankfurt/M.: Polizeigewalt gegen 20.000 friedliche Demonstranten

Mit dramatischen Aufnahmen brennender Barrikaden vor dem abgesperrten EZB-Gelände wurde seit gestern Vormittag von diversen Medien massiv versucht, die Situation in Frankfurt/Main als „unkalkulierbar gefährlich für Jedermann“ zu präsentieren. Ausgerechnet vor dem hermetisch und weiträumig abgeriegelten EZB-Gelände lieferten „Krawall“-Aufnahmen zwischen Polizisten und Autonomen die gewünschten Bilder, um in weitgehend gleichgeschalteten Medienberichten alle „Blockupy“-Demonstranten und Anti-EZB-Protestierenden […]

Design: NewWPThemes || Redesign/Webmaster: Nick's Café - Webdesign