Archiv für das Stichwort: Demonstration

AUF DIE STRASSE: NEIN ZUM SYRIEN-KRIEG!

GEGEN DEUTSCHE SOLDATEN UND WAFFEN IM AUSLAND! Von U. Gellermann, 01. Dezember 2015 Wir treffen uns: Auf den Straßen und Plätzen der Republik, gegen den Krieg in Syrien. Gegen den Einsatz der Bundeswehr in Syrien. Zeigt dieser Regierung wer das Volk ist. Sagt dieser Regierung klar und deutlich, dass sie wahnsinnig ist. Dass sie für […]

Aus dem aktuellen Newsletter von Harald Thomé

Referentenentwurf zum Rechtsvereinfachungsgesetz vorgelegt Weitere Etablierung von SGB II – Sonderrecht Das BMAS hat gestern den  Referentenentwurf zum Rechtsvereinfachungsgesetz vorgelegt. Der Referentenentwurf enthält keine Änderungen zum Sanktionsrecht, da hier Herr Seehofer nicht bereit war einer verfassungskonformen Anpassung (und Verschärfung) zuzustimmen. Der Referentenentwurf beinhaltet eine Vielzahl von Änderungen im Bereich der Anrechnung von Einkommen und Vermögen, […]

„Machtdemonstration“

Vom 29. März bis zum 1. April durchquerte ein US-Militärkonvoi „aus modernstem Militärgerät“ (ARD) nach 1.800 Kilometern „Machtdemonstration“ (ARD) entlang der russischen Grenze die Tschechische Republik. Die Prager Tageszeitung „Halo noviny“ veröffentlichte aus diesem Anlass am 1. April einen Brief des Oberleutnants der Reserve der Tschechischen Armee, Marek Obrtel, an den Kommandeur des Konvois. Darin […]

Faschistische Provokation in Dortmund

Skandalöser Schutz faschistischer Umtriebe durch staatliche Behörden! Breite Proteste haben in Dortmund am vorigen Samstag, 28. März, erfolgreich verhindert, dass ein provokativer Aufmarsch von Faschisten durch die Innenstadt stattfinden konnte. Sie wollten von Huckarde, wo die neofaschistische Partei „Die Rechte“ ein Parteibüro eröffnen will, zu ihrer selbst ernannten „Hochburg“ Dorstfeld marschieren. Dort planten sie ein […]

LESETIPPS: Über Gewalt

„Halt dein Maul, sonst nehm‘ ich dich mit“ Die Geschichte der Blockupy-Proteste wirft ein Schlaglicht darauf, wie mit Teilen der Presse umgegangen wird, wenn es um die Berichterstattung über Polizeigewalt und Demonstrationen geht. ZUM ARTIKEL „Schablonenhafte Phrasen“ Kein Plädoyer für ein „Anything goes“: Lenins Beitrag zur „Gewaltdebatte“ um Blockupy, die Gefahr faschistischer Mobilisierungen und die […]

Design: NewWPThemes || Redesign/Webmaster: Nick's Café - Webdesign