Archiv für das Stichwort: Streik

Chile: 70.000 Lehrer demonstrieren

Am Mittwoch demonstrierten in Chile rund 70.000 Lehrer landesweit für höhere Löhne und bessere Arbeitsbedingungen an den Schulen. In Santiago gingen 20.000 auf die Straße. Aufgerufen zu dem Streik hatte die größte Lehrergewerkschaft CPC. Nach deren Angaben beteiligten sich rund 80 Prozent der Lehrer an dem eintägigen Streik. Für den 5. und 6. November ist [...]

Amazon: Kollegen verlängern Streik

Laut Ver.di haben die beim Internet-Versandhändler Amazon in Bad Hersfeld beschäftigten Kollegen beschlossen, ihren am Montag begonnenen Streik bis Samstagabend zu verlängern. Die Kollegen in Graben und Rheinberg streiken bis Freitagabend.

Arbeiterwohlfahrt – aber nicht für die eigenen Beschäftigten!

Nach vielen Warnstreiks mit breiter Beteiligung in den Tarifverhandlungen mit der AWO NRW hat ver.di nach der Verhandlungsrunde am 28. Oktober weitere Warnstreiks bis zu den nächsten Verhandlungen am 6. November in Dortmund ausgesetzt. ver.di sei jetzt bereit zu Kompromissen, wird in den bürgerlichen Medien gemeldet. Das bedeutet, die AWO-Beschäftigten müssen wachsam sein, dass es [...]

LESETIPPS: Streikrecht und Wahl-Gewinner

“Frau Nahles lügt!” Arbeitsministerin legt Antistreikgesetz vor, ohne das Ziel zu benennen. Berufsgewerkschaften, ver.di und Linke kritisieren “Augenwischerei”. DGB und IG Metall schweigen beredt. ZUM ARTIKEL Bauerntrick Gesetzentwurf zur “Tarifeinheit”: Gewerkschaftsführer, die diese Gefahr nicht erkennen, sind naive Sozialpartnerschaftsträumer. Oder sie sind so machtversessen, dass ihnen die Interessen derjenigen, die sie vertreten sollen, schlicht egal [...]

Design: NewWPThemes || Redesign/Webmaster: Nick's Café - Webdesign