Archiv für das Stichwort: Steuer

Was sich im neuen Jahr alles nicht ändert

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, wie Sie wissen, beginnt das Neue Jahr mit vielen Änderungen. Das verursacht bei den meisten Menschen Unsicherheiten und Ängste. Aus diesem Grund möchten wir Ihnen nachfolgend eine Übersicht geben, was sich alles nicht ändert:

Was kommt 2016 auf unseren Geldbeutel zu?

Auch im neuen Jahr kommen weitere Umverteilungs-Maßnahmen von unten nach oben auf die Masse der Bevölkerung zu, zum Teil verbunden mit geringfügigen Zugeständnissen. So wird das Kindergeld um zwei Euro pro Kind und Monat und das Bafög für Studierende ab August um 7 Prozent erhöht. Angehoben wird auch der Grundfreibetrag, ab dem Einkommenssteuer gezahlt werden […]

Erbschaften

Wahr ist, dass nach Auffassung von Unternehmen das neue Erbschaftssteuergesetz Arbeitsplätze vernichtet, weil auch das Betriebsvermögen erbschaftssteuerpflichtig ist. Unwahr ist, dass Beschäftigte von Firmen bereits wieder als Leibeigene zum Betriebsvermögen zählen. – Sie werden nach wie vor nur abgeschrieben.

UNESCO: Bildungsbericht

Vor 15 Jahren hatten sich 164 Staaten verbindlich auf sechs Bildungsziele geeinigt: Ausbau der frühkindlichen Bildung, grundlegende Schulbildung für alle, Absicherung der Lernbedürfnisse von Jugendlichen, 50-prozentige Senkung der Analphabetenrate bei Erwachsenen, Überwindung von Geschlechterungleichheiten und Verbesserung der Qualität der Bildung.

Russland/Ukraine: Deeskalation und Kritik

Die russische Regierung hat erklärt, daß sie einen Kredit nicht fällig stellt, da dies zu einer Staatspleite der Ukraine führen könnte. Das könnte man als ein Zeichen der Deeskalation des Konflikts werten. Allerdings dürfte Rußland auch nicht an einem dann drohenden Schuldenschnitt interessiert sein.

Design: NewWPThemes || Redesign/Webmaster: Nick's Café - Webdesign