Archiv für das Stichwort: Statistik

Hartz IV: Jeder Zehnte hat Abitur

Gern kolportieren die bürgerlichen Politiker und Medien die Mär, daß Bildung vor Not und Armut schützt. Mindestens ebensogern wie die Fabel, daß Hartz-IV-Bezieher nicht zu den Schlauesten gehören und deshalb eben … Natürlich ist das nicht so, wie ich bereits im Artikel “Die OECD und die Ungleichheit” am Beispiel der Akademiker beschrieb. Die Statistiken zu […]

LESETIPPS: Steuerzahler, Präsident und Päpstin

Kalte Progression: Bürgern stehen “massive Steuererhöhungen” bevor Die Belastung von Lohneinkommen könnte in der laufenden Legislaturperiode um fast 30 Prozent steigen. Das zeigen Berechnungen von Wirtschaftsforschern. Doch die Politik will nichts dagegen unternehmen. ZUM ARTIKEL Geht in Ordnung Die Linkspartei ist keine Akademie für Gesellschaftswissenschaften und auch keine kommunistische Partei, die die kapitalistische Ordnung umstürzen […]

November 2014: 6.833.314 Leistungsbezieher

“Der Arbeitsmarkt entwickelt sich weiterhin günstig … Der Beschäftigungstrend bleibt deutlich aufwärtsgerichtet … der BA-X hat im November weiter zugelegt.” So jubelt es erneut im offiziellen Bericht der Bundesagentur für Arbeit, und gerne kolportieren die bürgerlichen Medien die leidlich hübsche Zahl von 2.716.852 im November registrierten Arbeitslosen.

LESETIPPS: Hartz IV und andere Handschellen

Hartz IV: “Verschiebebahnhof” Raus aus Statistik, rein in Sozialhilfe: Linke, Gewerkschaften und Sozialverbände fordern Ende der Zwangsverrentung von Hartz-IV-Beziehern. ZUM ARTIKEL Hartz IV: Zehnjähriges Jubiläum Die Erfolgsstory der Ausplünderung eines Volkes durch ein totalitär gewordenes System, dass sich unter dem Deckmantel einer vermeintlichen Demokratie verbirgt. Gegenüber früher haben sich die Namen und Bezeichnungen geändert. Die […]

BRD: Höchstes Armutsrisiko von Arbeitslosen

Sozialforscher erklären, in der BRD seien 69 Prozent der Erwerbslosen armutsgefährdet. Im EU-Durchschnitt liege der Anteil mit knapp 47 Prozent deutlich niedriger. Das sagte Gerhard Bäcker, Wissenschaftler am Institut Arbeit und Qualifikation der Uni Duisburg-Essen, der “Berliner Zeitung”. Bäcker bezieht sich auf aktuelle Daten der europäischen Statistikbehörde “Eurostat” für 2013. Demnach ist die Armutsquote unter […]

Design: NewWPThemes || Redesign/Webmaster: Nick's Café - Webdesign