Archiv für das Stichwort: Schweiz

Schweiz: Streikende Arbeiter entlassen

Die Firma Maurino Graniti SA hat im italienisch-sprachigen Kanton Tessin drei Granitarbeiter entlassen. Die Kollegen hatten von ihrem Streikrecht Gebrauch gemacht und Löhne sowie einen Gesamtarbeitsvertrag in Würde verlangt. Das ganze geschah unter den Augen der lokalen Behörden, obwohl es in der Schweizer Bundesverfassung ein Streikrecht gibt.

Türkei: Schweizer Firma kündigt Gewerkschafter

Das in 32 Ländern mit 14.000 Beschäftigten aktive Schweizer Unternehmen Georg Fischer AG hat in der Türkei 37 Gewerkschafter gekündigt. Es werden gezielt Einzelgespräche mit Beschäftigten geführt, um sie zum Austritt aus ihrer Gewerkschaft Lastik-Is zu drängen. Das Unternehmen ist als Rohr- und Maschinenbauer und als KFZ-Zulieferer tätig.

Schweiz: Waffenexport vor Menschenrecht

Der Schweizer Nationalrat hat am Donnerstag beschlossen, daß Schweizer Waffen künftig auch in Länder exportiert werden dürfen, in denen Menschenrechte verletzt werden. Die Kriegsmaterialverordnung soll dementsprechend angepaßt werden. Begründet wird der Beschluß mit einer schwierigen Lage Schweizer Rüstungsbetriebe. Daß Profit immer vor den bürgerlichen sogenannten Menschenrechten kommt, ist aber schon länger bekannt. Die Schweizer Monopolpolitiker [...]

Schweiz: 12.000 für “offene, solidarische Schweiz”

Am Samstag, dem 1. März, demonstrierten vor dem Schweizer Bundeshaus rund 12.000 Menschen für eine “offene und solidarische Schweiz”. Zu der Kundgebung aufgerufen hatten fast 60 Parteien, Gewerkschaften und Migrantenvereine. Auf der bunten und vielfältigen Demo wurde der gemeinsame Kampf von Schweizern und Migranten gegen Lohndumping und miese Arbeitsbedingungen gefordert. Die Kundgebung verstand sich auch [...]

Design: NewWPThemes || Redesign/Webmaster: Nick's Café - Webdesign