Archiv für das Stichwort: Rente

Belgien: Streiks gegen Sozialabbau

Nach der Demo von über 100.000 Gewerkschaftern in Brüssel am 6. November haben die Arbeiter am Montag mit sogenannten Montagsstreiks begonnen, die bis Mitte Dezember fortgesetzt werden sollen. Der Seehafen von Antwerpen wurde stillgelegt. Betroffen waren auch die Häfen von Gent und Zeebrügge. Die Zufahrt zum internationalen Flughafen Brussel-Charleroi wurde blockiert. In einigen Provinzen wurde […]

“Sozialdemokratische” Rechenkünste

Glaubt man der “sozialdemokratischen” Arbeitsministerin Nahles, so wird die BRD mehr und mehr zu einem Paradies für ältere Lohnabhängige. Das muß es auch, wenn Nahles und Konsorten ihre einst formulierten Bedingungen für die “Rente mit 67″ aufrecht erhalten wollen. Denn alle vier Jahre muß die jeweilige Monopolregierung Rechenschaft über die Lage der Älteren auf dem […]

Riester-Rente: Die “gefloppte gute Idee”

Der “Stern” ist nur eines der bürgerlichen Medien, das derzeit Hymnen auf die “Sozialdemokratin” Andrea Nahles anstimmt. Die als Arbeitsministerin in der Monopolregierung Merkel-Gabriel wirkende Dame “räumt mit den Überbleibseln der rot-grünen Reformära auf”, “hat wieder ein Stück vom Schröder-Denkmal abgesägt”, und “watscht” mit ihrem jüngst verabschiedeten Rentenversicherungsbericht die sogenannte Riester-Rente ab. “… Zahlen, Statistiken […]

LESETIPPS: Riesterrente, Tafel-Essen und Katholiken

Riesterrente kostet Miliarden und bringt nichts Um dem Niedergang der gesetzlichen Rente entgegenzuwirken, müsse die Riesterförderung beendet, auf Beitragssenkungen verzichtet und das Rentenniveau auf auf 53 Prozent angehoben werden. ZUM ARTIKEL Die Resteverteiler Armenspeisung in Deutschland: Der Andrang auf die sogenannten Tafeln wächst. Betreiber reagieren mit Ausschluss und strengerer Zuteilung. ZUM ARTIKEL Katholische und andere […]

Design: NewWPThemes || Redesign/Webmaster: Nick's Café - Webdesign