Archiv für das Stichwort: Regelsatz

Hartz IV: Verband fordert 447 Euro

Der Paritätische Wohlfahrtsverband drängt hartnäckig auf eine Erhöhung des Hartz-IV-Regelsatzes. “Wir halten eine Erhöhung von jetzt 391 auf 447 Euro für absolut angezeigt und angemessen”, so Ulrich Schneider, Hauptgeschäftsführer des Paritätischen Wohlfahrtsverbands. Vor dem Hintergrund einer Studie des Instituts der Deutschen Wirtschaft Köln (IW) über die wachsende Armutsgefährdung* in deutschen Großstädten, fordert Schneider statt der […]

Aus dem aktuellen Newsletter von Harald Thomé

Ab 18. August kommt neue BA Software ALLEGRO A2LL hat ausgedient. Die Jobcenter nutzen nun die neue Software “Allegro”.  Angeblich soll alles besser werden und die Bescheide übersichtlicher und nachvollziehbarer sein. “In der Konsequenz versprechen wir uns davon weniger Widersprüche und Klagen”, sagte Werner Marquis von der RD NRW, gegenüber “Der Westen”. Die Technik steht […]

An alle, die unsere jetzt innerstädtische Montagsdemo stört

Am 25. Juni erschien in der “Mitteldeutschen Zeitung” (MZ, Lokalausgabe Zeitz) ein Artikel über die Zeitzer Montagsdemonstration, nachdem diese ihren Veranstaltungsort in die Innenstadt verlegt hatte (rz berichtete). Was einige Innenstadthändler offenbar störte. Die Zeitzer Montagsdemonstranten leiteten der Lokalredaktion der MZ daraufhin eine Erklärung zu, die die Zeitung aber nicht veröffentlichte. In einem Kommentar wird […]

Aus dem aktuellen Newsletter von Harald Thomé

Neue Dienstanweisungen zum SGB II Die BA hat ihre Fachlichen Hinweise zu § 12 SGB II / Vermögen in einer Reihe von Punkten geändert. Die Dienstanweisungen Ferner hat die Regionaldirektion NRW  am 27.05.2014 einen neuen Newsletter rausgegeben, mit folgenden Punkten: Höhe der Absetzbeträge bei Mehraufwendungen für Verpflegung, Klarstellungen zur Berücksichtigung von Absetzbeträgen für Beiträge zu […]

Regierung plant neue Verschärfungen bei Hartz IV

Verpackt als”Vereinfachung” und “Bürokratieabbau”plant die Bundesregierung weitere Verschärfungen von Hartz IV. Dazu wurde eine Bund-Länder-Kommission eingerichtet, deren Vorschläge dann voraussichtlich zum 1. Januar 2015 eingeführt werden sollen. Zynisch erklärte der Vize-Chef der Bundesanstalt der Arbeit Heinrich Alt dazu: “Wenn wir es einfacher wollen, wird es sicher auch wieder etwas ungerechter werden.” Mietzuschüsse sollen gedeckelt werden. […]

Design: NewWPThemes || Redesign/Webmaster: Nick's Café - Webdesign