Archiv für das Stichwort: Profit

Wieder Uran-Transport quer durch Deutschland

Seit gestern Mittag (18.08. – rz) bewegt sich erneut ein Atomzug vom Hamburger Hafen aus quer durch Deutschland nach Südfrankreich. Zuvor hatten Atomkraftgegner sich an den Zug angekettet und ihn für fünf Stunden blockiert. Seine 51 Container sind mit Uranerzkonzentrat (Yellow Cake) aus Namibia, Kasachstan und Usbekistan gefüllt. Die genaue Strecke wird geheim gehalten.

Telekom will 25 Milliarden “Förderung”

Die schwarz-”rote” Monopolregierung hat uns allen einen Internetzugang von mindestens 50 Megabit pro Sekunde bis 2018 versprochen. Die deutsche Telekom ist natürlich bereit, dieses lukrative Geschäft zu übernehmen. Allerdings nur zu 65 Prozent. Die Versorgung des restlichen Drittels scheint nicht profitabel genug zu sein. Nun hat die Telekom mal “hochgerechnet”. Für die Realisierung schneller Internetanschlüsse [...]

Warum besitzt die CDC ein Patent auf die “Erfindung” von Ebola?

So ist ein englischsprachiger Artikel von Mike Adams auf “Natural News” überschrieben. Demnach besitzt die US-amerikanische Gesundheits- und Seuchenschutzbehörde (CDC) stellvertretend für die Regierung der Vereinigten Staaten von Amerika seit 2010 ein Patent auf den Ebola-Stamm “EboBun”. In der Kurzbeschreibung des Patents ist von einer “Erfindung” die Rede, basierend auf der “Isolierung und Identifizierung einer [...]

Kommis Gabriel trifft seine Herren

Seit Bundeswirtschaftsminister Gabriel (SPD) den Eindruck erweckt hat, er wolle den deutschen Rüstungskonzernen an den Profit, sind diese natürlich beunruhigt. Laut Nachrichtenagentur Reuters hat ihnen Herr Gabriel nun einen Brief geschrieben, in dem er zu einem Treffen am 5. September in Berlin einlädt. Der politische Kommis will dort seinen Dienstherren wohl deutlich machen, daß seine [...]

Spanische Regierung genehmigt Ölbohrungen vor den Kanarischen Inseln

Die spanische Regierung erteilte dem Mineralölkonzern Repsol am 13. August die Erlaubnis, mit der umstrittenen Erdölsuche im Seegebiet zwischen den Kanarischen Inseln und der marokkanischen Küste beginnen. An dem Projekt sind auch die australische Woodside Energy und der deutsche Konzern RWE beteiligt. Gut 50 Kilometer vor Lanzarote und Fuerteventura dürfen die Konzerne zunächst an drei [...]

Design: NewWPThemes || Redesign/Webmaster: Nick's Café - Webdesign