Archiv für das Stichwort: NRW

Tarifabschluss bei der AWO in NRW

Die Tarifkommission der Gewerkschaft ver.di stimmte am 11. Dezember einem Verhandlungsergebnis zu, wonach die Löhne und Gehälter der 36.000 AWO-Beschäftigten Nordrhein-Westfalens in drei Stufen um insgesamt 5,7 Prozent erhöht werden. Für die unteren und mittleren Lohngruppen wurde eine Einmalzahlung von 275 Euro im März 2015 vereinbart. Die Zulage für die Erzieherinnen wird ab Januar 2015 […]

Dresden: Sternmarsch gegen “Patrioten”

Ein breites Bündnis von Glaubensgemeinschaften, Parteien und Organisationen, darunter das Islamische Zentrum, die Jüdische Gemeinde, der Ausländerrat und das Bündnis “Dresden Nazifrei”, hatte für gestern zu einem Sternmarsch gegen Intoleranz in Dresden aufgerufen, ebenso Sachsens Ministerpräsident Tillich (CDU) und sein Stellvertreter Dulig (SPD). Damit sollte den Demonstrationen der sogenannten “Patriotische Europäer gegen die Islamisierung des […]

NRW-Regierung hält 100 Gutachten geheim

Die SPD/Grünen-Landesregierung in Nordrhein-Westfalen hält fast 100 mit Steuergeld finanzierte Gutachten unter Verschluss. Das berichtet die “Westfalenpost”. Demnach hat die Regierung seit September 2012 für 17,35 Millionen Euro insgesamt rund 260 Gutachten eingekauft. Davon wurden bisher nur 67 veröffentlicht, 98 nicht veröffentlicht, bei weiteren 93 Gutachten ist eine Publikation noch offen. Landesfinanzminister Norbert Walter-Borjans (SPD) […]

Erster Streik in der KiK-Geschichte

Gestern erlebte der Textildiscounter KiK den ersten Streik seiner Firmengeschichte. Die Beschäftigten des Zentrallagers im nordrhein-westfälischen Bönen wurden von der Gewerkschaft ver.di aufgerufen, ihre Arbeit am Montag von 4 Uhr bis 24 Uhr niederzulegen. Die Gewerkschaft will mit dem Streik die Anerkennung aller Tarifverträge des NRW-Einzelhandels für die KiK-Logistik-Beschäftigten durchsetzen. Nach Angaben der Gewerkschaft bekommt […]

Arbeiterwohlfahrt – aber nicht für die eigenen Beschäftigten!

Nach vielen Warnstreiks mit breiter Beteiligung in den Tarifverhandlungen mit der AWO NRW hat ver.di nach der Verhandlungsrunde am 28. Oktober weitere Warnstreiks bis zu den nächsten Verhandlungen am 6. November in Dortmund ausgesetzt. ver.di sei jetzt bereit zu Kompromissen, wird in den bürgerlichen Medien gemeldet. Das bedeutet, die AWO-Beschäftigten müssen wachsam sein, dass es […]

Design: NewWPThemes || Redesign/Webmaster: Nick's Café - Webdesign