Archiv für das Stichwort: Lohnerhöhung

KiTa-Warnstreiks: Beschäftigte fordern höhere Eingruppierung

Auch heute legten wieder Tausende Kolleginnen und Kollegen der kommunalen Sozial- und Erziehungsdienste ihre Arbeit nieder und demonstrierten für ihre Forderungen in der laufenden Tarifrunde. Sie fordern mit ihrer Gewerkschaft ver.di, dass die Eingruppierungsvorschriften und Tätigkeitsmerkmale neu geregelt werden. Für die 240.000 Erzieher, Sozialarbeiter, Sozial- und Heilpädagogen in kommunalen Einrichtungen würde das Lohnerhöhungen von durchschnittlich […]

China: Streik beim Brillenhersteller Ya Jun

In Shenzhen in der chinesischen Provinz Guangdong traten am Dienstag 5.000 Arbeiterinnen und Arbeiter des Brillenherstellers Ya Jun in den Streik und verlangten eine Lohnerhöhung. Sie hatten festgestellt, dass das Unternehmen neue Arbeiter mit höheren Löhnen beschäftigt als alte. Jetzt erhalten alle 2.030 Yuan (ca. 307 Euro) und der Streik wurde beendet.

Rumänien: Streik in Uran-Mine

In der Crucea-Uranmine in Rumänien sind die Arbeiter erneut in den Streik getreten. Bis zu 300 Arbeiter haben untertage mit einem Hungerstreik begonnen. Die Arbeiter protestieren dagegen, dass die Behörden die Vereinbarungen über Lohnerhöhungen und Lebensmittelrationen nicht eingehalten wurden, die Ende Januar abgeschlossen worden waren. Deswegen fordern die Arbeiter den Rücktritt des Managements der Nationalen […]

IG Metall: „Verantwortungsvolle Tarifpolitik“

Wenn die „Arbeitgeber“ von „fairen“ Verhandlungen södern, so spricht das eher nicht für den gewerkschaftlichen Part auf der Gegenseite. Doch man kam zu einer Einigung. Die Verhandlungsführer der IG Metall und des Kapitalistenvereins Südwestmetall beschlossen heute Morgen einen Tarifvertrag mit einer Laufzeit von 15 Monaten. Die Lohnerhöhung für die 3,7 Millionen Kollegen in der Metallindustrie […]

Togo: Lehrer- und Schüler-Proteste

Seit Wochen streiken in Togo immer wieder die Beschäftigten des öffentlichen Dienstes für Lohnerhöhungen. Vergangene Woche gingen dann in der Hauptstadt Lomé die Schüler auf die Straße, um die Lehrer in ihren Forderungen zu unterstützen. Die erklärten, dass nur eine Erfüllung der Forderung einen geregelten Schulbetrieb ermöglich. Auf den Schülerprotest reagierte die Regierung mit der […]

Design: NewWPThemes || Redesign/Webmaster: Nick's Café - Webdesign