Archiv für das Stichwort: Lohn

Kanada: Streik im öffentlichen Dienst

Am Donnerstag streikten in der kanadischen Provinz Quebec 115.000 Beschäftigte im öffentlichen Dienst für Lohnerhöhungen. Gestreikt wurde  in Schulen und in Krankenhäusern. Die Gewerkschaften fordern 13,5 Prozent mehr Lohn innerhalb der kommenden drei Jahre, die Regierung bietet 3 Prozent innerhalb von 5 Jahren, wobei die nächsten beiden Jahre Nullrunden geplant sind. Die Lehrer wehren sich […]

Reinigungskräfte demonstrieren

In Frankfurt/M. demonstrierten am Donnerstag rund 900 Reinigungskräfte mit Wischmopps, Kehrbesen und Putzeimern für mehr Lohn und gegen Arbeitshetze. Anlass war die 5. Tarifrunde für die Gebäudereiniger. Die IG BAU fordert 80 Cent mehr für die unteren Lohngruppen und eine Angleichung der Ostlöhne auf Westniveau. Derzeit liegt der Mindeststundenlohn im Westen bei 9,55 Euro, im […]

Irak: Anhaltende Lohnproteste

Seit Anfang Oktober halten in den Bezirken Sulaimaniya und Halabja in der Autonomen Region Kurdistan im Irak Proteste wegen ausstehender Lohnzahlungen an. Am 19. Oktober zogen tausende Lehrer vor das Erziehungsministerium in Sulaimaniya und blockierten die Straße. Auch andere Staatsbedienste schlossen sich dem Protest an.

Brasilien: Streik der Bankangestellten

Nach drei Wochen hat die größte Gewerkschaft der Bankangestellten den Streik im Bankensektor beendet. Mehr als 10.000 Banken in insgesamt 26 Bundesstaaten waren für 16 Prozent mehr Lohn in den Streik getreten. Der Abschluss beinhaltet eine 10-prozentige Lohnerhöhung und eine Erhöhung der Essensmarken um 16 Prozent.

Indien: Selbständiger Streik in Textilfirma

Rund 7.000 Arbeiter beim Textilproduzenten Arvind Ltd. in Ahmedabad im indischen Bundesstaat Gujarat traten am Donnerstag in den Streik für höheren Lohn, bessere Zulagen und Versicherung. Die Arbeiter traten selbständig in den Streik, offiziell laufen die Tarifverträge noch bis 2018. Arvind Ltd. produziert hochwertige Stoffe.

Design: NewWPThemes || Redesign/Webmaster: Nick's Café - Webdesign