Archiv für das Stichwort: Kürzung

Frankreich: Tausende protestieren gegen “Spar”maßnahmen

Erneut sind zehntausende Menschen in Frankreich gegen die “Spar”maßnahmen der Monopolregierung Holland auf die Straße gegangen. Trotz der Budgetkürzungen um 20 Milliarden Euro rechnet man weiterhin mit einem Defizit in Höhe von 4,3 Prozent, was die EU mit der Forderung nach weiteren Einschnitten beantworten könnte.

Italien: Protest von Metallern gegen Regierung

Mehr als 10.000 Metallarbeiter demonstrierten am vergangenen Freitag in Turin gegen die Pläne des italienischen Ministerpräsidenten Matteo Renzi zur “Flexibilisierung des Arbeitsmarktes”. Der Sozialdemokrat Renzi will unter anderem mit seiner “Flexibilisierung” den bestehenden Kündigungsschutz abschaffen und die Annullierung bestehender Tarifverträge zulassen. Der Protest, an dem sich viele Studenten beteiligten, richtete sich auch gegen den EU-Arbeitsminister-Gipfel [...]

Großbritannien: 24-Stunden-Streik

Die Gewerkschaft PCS hatte ihre Mitglieder für den 15. Oktober zu einem 24-Stunden-Streik im Öffentlichen Dienst gegen die Politik der Lohnkürzungen der Cameron-Regierung aufgerufen. Es waren schließlich 250.000 Staatsangestellte, die eine Gehaltserhöhung von fünf Prozent oder mindestens 1.500 Pfund mehr pro Jahr forderten. Für Samstag hat der britische Gewerkschaftsbund TUC unter der Losung “Großbritannien braucht höhere [...]

Hartz IV: Disziplinieren, gefügig machen und demütigen

Laut Angaben der Bundesagentur für Arbeit (BA) haben die ARGEn Jobcenter im ersten Halbjahr 498.002 Sanktionen gegen Hartz-IV-Bezieher ausgesprochen. Rund 12.000 bzw. 2,4 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum. Allein im Juni wurde ca. 81.000 mal bestraft, 60.000 mal wegen eines versäumten Termins. 9.800 Betroffenen wurde das Existenzminimum(!) gekürzt, weil sie es gewagt hatten, einen “Job”, [...]

Design: NewWPThemes || Redesign/Webmaster: Nick's Café - Webdesign