Archiv für das Stichwort: Kürzung

Italien: Eine Million Leute auf der Straße

Am Samstag demonstrierten in Rom über eine Million Menschen, darunter viele Jugendliche, gegen die Pläne der sozialdemokratischen Regierung Renzi zur sogenannten “Arbeitsmarktreform”: gegen Beseitigung des Kündigungsschutzes, gegen Entlassungen und Lohnkürzungen. Aufgerufen hatte der Gewerkschaftsbund CGIL. Die Demonstranten waren aus dem ganzen Land angereist. Bereits am Freitag hatte ein Streik in Transport, Verkehr und Schulen in [...]

Spanien: Großdemo gegen Kürzungen

Am Donnerstag protestierten laut Studentengewerkschaft rund 70.000 Menschen, darunter viele Studenten, gegen Kürzungen im Hochschulbereich und ein kürzlich umgesetztes Bildungsgesetz. Für Dienstag bis Donnerstag hatte die Hochschulorganisation zum dreitägigen Streik aufgerufen.

Serbien: Proteste gegen Kürzungen

Die serbische Regierung hat einschneidende Kürzungen beschlossen, gegen die es erste Streiks gibt. Am Mittwoch dieser Woche traten die Lehrer in einen eintägigen Streik gegen die verordnete 10-Prozent-Lohnkürzung, 800 bis 1.000 Schulen blieben geschlossen. Die Beschäftigten im Gesundheitswesen wollen folgen, die Polizisten haben bereits im September protestiert. Auch die Rentner sind betroffen, allerdings sehen die [...]

Belgien: “Protestparade” gegen Kürzungen

Am Sonntag beteiligten sich in Brüssel rund 7.000 Menschen an einer “Protestparade” gegen die neue Koalitionsregierung von Charles Michel, die vor einer Woche vereidigt worden war. Die Demo wurde von der Partei PTB organisiert und stand unter der Losung: “Die Millionäre sollen zahlen. Lasst die Alten in Ruhe und die Jungen arbeiten.” Wütend waren die [...]

Design: NewWPThemes || Redesign/Webmaster: Nick's Café - Webdesign