Archiv für das Stichwort: Kapitalist

KLASSIKER: Sozialdemokratische Annexionspolitiker

Spartakus Briefe Nr. 6 vom September 1915 In gewissen Kreisen der Regierung soll in neuester Zeit die Tendenz sich geltend machen, als Ziel des Krieges zwar nicht unmittelbare Annexionen durchzusetzen, weil diese auf den Widerstand weiter Volkskreise in Deutschland stoßen würden — auch die bürgerlichen Gruppen treten keineswegs geschlossen für Annexionen ein —, dafür aber […]

Sind 85 “Leistungsträger” mehr wert als 3,5 Milliarden Werktätige?

Schon nächstes Jahr wird das reichste Prozent der Weltbevölkerung mehr als die Hälfte des weltweiten Vermögens besitzen, d.h. dieses eine Prozent ist dann reicher als alle restlichen 7,28 Milliarden Menschen zusammen. Diese Ergebnisse einer Studie hat die britische Organisation Oxfam gestern veröffentlicht.

LESETIPPS: Brandstifter, Förderer und Gewerkschafter

Nationale Grundstimmung Mord an Asylbewerber in Dresden. Es bedarf nicht der kleinkriminellen und wildgewordenen Mittelständler, die Pegida aufgezogen haben, denn in Behörden, Hochschulen und akademischen Kreisen hat sich ein Filz von Förderern und geistigen Brandstiftern festgesetzt … ZUM ARTIKEL Der Kleister des Terrors Gauck: Wir alle sind Deutschland! – Die kapitalistische Gesellschaft ist nach oben […]

Ein Drittel sieht Banken als Krisenverursacher

Die Hauptverantwortung für die letzte Weltwirtschafts- und Finanzkrise liegt nach Ansicht von 29 Prozent aller Europäer bei den Banken. In Deutschland sind sogar 33 Prozent dieser Auffassung. Das ist das Ergebnis einer Umfrage in 13 europäischen Ländern, die der “Neuen Osnabrücker Zeitung” vorliegt. Tatsächlich sind solche Krisen unvermeidbare Gesetzmäßigkeiten einer kapitalistischen Wirtschaftsordnung und der Hauptwiderspruch […]

Design: NewWPThemes || Redesign/Webmaster: Nick's Café - Webdesign