Archiv für das Stichwort: Israel

Israel: Armee erschießt Palästinenser

Am frühen Samstagmorgen stürmte die israelische Armee das Flüchtlingslager Jenin im Westjordanland, um den 22-Jährigen Hamas-Anhänger Hamza Abu al-Haija festzunehmen. Als er sich nicht ergeben wollte, wurde er erschossen. Auf wütende Proteste und Steinwürfe der Nachbarn auf die Besatzer antworteten diese mit Schüssen, zwei weitere palästinensische Jugendliche starben. Am Samstagnachmittag beteiligten sich 10.000 Menschen in [...]

Israel: Streik im Außenministerium

Am Sonntag haben die Beschäftigten des israelischen Außenministeriums den Vollstreik erklärt. Damit ruht die Arbeit im Ministerium und in allen 103 diplomatischen Vertretungen Israels im Ausland. In den vergangenen Wochen hatte es bereits Teilstreiks gegeben. Die Außenamtsmitarbeiter fordern deutliche Lohnerhöhungen, das Finanzministerium verweigert sie. Auslandsreisen von Regierungschef Netanyahu müssen verschoben werden. Auch die Papstreise nach [...]

Iran dementiert Waffenlieferung

Am vergangenen Mittwoch hatte Israel bekanntgegeben, man hätte zwischen Eritrea und dem Sudan ein unter der Flagge Panamas fahrendes Frachtschiff aufgebracht, auf dem syrische Raketen versteckt gewesen seien, die der Iran in den Gaza-Streifen einschleusen wollte. Irans Außenminister Sarif hat diese Behauptung Israels inzwischen als “Lüge” und “nicht einmal ernstzunehmende Propaganda” zurückgewiesen. Gleichzeitig verwies er [...]

Israel: “Amnesty” beklagt Kriegsverbrechen

Vergangene Woche hat “Amnesty International” einen Bericht über das brutale Vorgehen der israelischen Armee im besetzten Westjordanland veröffentlicht. Seit Anfang 2011 hat die israelische Armee 45 palästinensische Zivilisten getötet und 8.000, darunter 1.500 Kinder verwundet. Damit wurden 2013 mehr Menschen getötet als 2011 und 2012 zusammen. Der Bericht qualifiziert das Vorgehen als Kriegsverbrechen, wenn systematisch [...]

Berlin: Gegen Forschung für die Rüstung

Am Donnerstag demonstrierten Studenten der Technischen Universität Berlin für die Einhaltung der Zivilklausel an den Universitäten. Mit 1.000 Flugblättern protestierten sie gegen eine Forschungskooperation mit dem israelischen Institut Technion, das der Rüstungsindustrie zuarbeitet.

Design: NewWPThemes || Redesign/Webmaster: Nick's Café - Webdesign