Archiv für das Stichwort: Internet

Schnüffel-Pläne der BA

Die sogenannte Bundesagentur für Arbeit (BA) hat die Erstellung einer Online-Software (“Social Media Monitoring Tool”) ausgeschrieben, mit dem sie offenbar die Internet-Aktivitäten von Leistungsbeziehern in sozialen Medien “beobachten” will. Das Programm soll in der Lage sein, die “automatisierte Identifikation und Analyse von Diskussionen und Kommentaren im deutschsprachigen Social Web” zu erfassen und auszuwerten, wobei laut […]

rz-Umfrage: Paid Content?

Einer Bitkom-Umfrage zufolge zahlt bereits jeder vierte deutsche Internetnutzer für redaktionelle Online-Inhalte. Viele weitere seien dazu bereit, wenn die Inhalte “einen angemessenen Preis haben und sich bequem abrechnen lassen”, so Bitkom-Vizepräsident Berg. Ich frage mich seit längerer Zeit, wie die rz-Leser zu diesem Thema stehen, ob sie überhaupt bereit wären, für Artikel auf der “RandZone” […]

Internet-Faschisten vor Gericht

Vier Betreiber des faschistischen Internetforums “Thiazi”-Forum müssen sich seit heute vor dem Landgericht Rostock verantworten. Die Anklage lautet laut “dpa” auf “Bildung einer kriminellen Vereinigung” und “Gemeinschaftlich begangener Volksverhetzung”. Der 33-jährige Hauptangeklagte aus dem mecklenburg-vorpommerschen  Barth und seine Mitangeklagten aus Baden-Württemberg und Sachsen-Anhalt hatten mit dem Forum eine Plattform betrieben, die laut Agenturmeldung mehr als […]

Yahoo verkauft Bilder von “Flickr”-Nutzern

Vor Kurzem begann der Internet-Konzern Yahoo, dem die Foto-Plattform “Flickr” gehört, Bilder von Hobbyfotografen und -fotografinnen auf Leinwand drucken zu lassen und für 49 Dollar pro Stück zu verkaufen. Der komplette Gewinn geht an Yahoo, der Urheber bekommt nichts. Die betroffenen Flickr-Nutzer haben keine Handhabe gegen Yahoo, da sie ihre Bilder unter die Creative-Commons-Lizenz “CC […]

Design: NewWPThemes || Redesign/Webmaster: Nick's Café - Webdesign