Archiv für das Stichwort: Hetze

Freifahrtschein für Antikommunisten

Das Landgericht Essen hat gestern die Klage der MLPD gegen den Geheimdienstmann Rudolf van Hüllen und die Konrad-Adenauer-Stiftung abgewiesen. In einer Broschüre der Konrad-Adenauer-Stiftung hatte Van Hüllen die Jugendarbeit der MLPD als “faschistische Ästhetik” diffamiert, was er laut Gericht aus “seiner Sicht” auch dürfe. Auch ohne daß er für diese Diffamierung einen Beleg vorweisen muß. [...]

LESETIPPS: Propaganda, Sanktionen, Revisionismus

ARD will lieber nicht rechnen Die ARD behauptet: “UN-Vollversammlung stimmt gegen Russland”. Wie gewohnt erzählt der Staatsrundfunk ARD vorsätzlich auch das Dümmste, wenn es nur der Hetze gegen Russland dient. Kein Zufall! ZUM ARTIKEL Wer sanktioniert das Jobcenter? Wie die Sanktionspraxis wirklich aussieht. ZUM ARTIKEL Podium für Geschichtsrevisionismus “Opferverband” plant antikommunistisches Mahnmal. Künstler für Kritik [...]

Die “aggressiven Vorbereitungen” Rußlands

Die russische Nachrichtenagentur Ria-Nowosti berichtet über eine Erklärung des Moskauer Außenministeriums zur westlichen Propaganda über vermeintliche Truppenkonzentrationen Rußlands an der Grenze zur Ukraine:

Türkei: Inszenierte Kriegsgründe

Nach Twitter sperrte die türkische Regierung Erdogan nun auch YouTube. Damit will man die türkischen Bürger von einem Video aussperren, in dem angeblich Außenminister Ahmet Davutoglu, Geheimdienstchef Hakan Fidan, Unterstaatssekretär Feridun Hadi Sinirlioglu und Vize-Armeechef Yasar Güler über einen möglichen Grund für einen Krieg mit Syrien beraten. Doch selbst für diejenigen, die die Sperre nicht [...]

Landgericht Essen: Linksextremismus-Hetze vor dem Offenbarungseid?

Heute Vormittag (27.03.) wurde erneut vor dem Landgericht Essen gegen den führenden “Verfassungsschützer” und selbsternannten “Linksextremismus-Experten” Rudolf van Hüllen verhandelt. Diesmal hat er in einer Broschüre der CDU-eigenen Konrad-Adenauer-Stiftung die Jugendarbeit der MLPD und ihres Jugendverbandes REBELL ins Visier seiner antikommunistischen Diffamierungen genommen. Die Sommercamps des REBELL – in der Diktion van Hüllens “Sommerlager” – [...]

Design: NewWPThemes || Redesign/Webmaster: Nick's Café - Webdesign