Archiv für das Stichwort: Gipfel

Lima: Klimakonferenz am Ende

Man hat “doch noch einen Kompromiss gefunden”, einen “Minimalkonsens”, “erste Grundlagen” – so versuchen die bürgerlichen Medien trotz der offensichtlich geringen Begeisterung über die Ergebnisse des Klimagipfels in Lima Begeisterung zu erzeugen. Nicht ohne Grund hat rz am Donnerstag den Artikel “Welt-Klimakonferenz endet wie ‘Hornberger Schießen’” aus dem Jahre 2006 noch einmal online gestellt, denn […]

Peru: Demonstration zum Weltklimagipfel

Am 11.Dezember bewegte sich eine äußerst bunte, lautstarke und auch überwiegend kämpferische Demonstration mit ca. 10.000 bis 12.000 Teilnehmern durch Lima. Sie war ein Höhepunkt des “Gipfels der Völker”, der Gegenveranstaltung zur UNO Klimakonferenz. Die verbreitete Auffassung, dass der Kapitalismus schuld an der globalen Zerstörung der natürlichen Umwelt ist, drückte sich in vielen Losungen aus […]

Aus dem rz-Archiv: Welt-Klimakonferenz endet wie “Hornberger Schießen” (2006)

“Von vornherein” war den FP-Schreibern Marc Engelhardt und Stephan Lorenz “klar”, daß die Erwartungen in Nairobi “gering” waren (FP, 18.11.2006, S.4). Wahrscheinlich kam die “Freie Presse” am 07.11. deshalb nicht über die Ankündigung des “Gipfels” hinaus und beschäftigte sich an diesem Tag lieber mit mit “abstrusen” Ideen, statt uns mit kritischem und informierendem “Qualitätsjournalismus” über […]

Kita-“Qualitäts-Gipfel” vertagt Qualität um weitere zwei Jahre

Nur 6 Prozent der bundesdeutschen Kitas und Tagespflegeeinrichtungen sind in der Lage eine gute bis sehr gute frühkindliche Erziehung und Bildung der Kleinen unter drei Jahren zu leisten. In der überwiegenden Mehrheit der Einrichtung ist die Betreuung höchsten als „mittelmäßig“ einzustufen. Um eine gute Betreuung in den Kitas zu garantieren müssten mindestens 117.800 weitere Vollzeitkräfte […]

G20: Zerren um die Ukraine

Das zwischenimperialistische Zerren um den Einfluss auf die Ukraine prägt den G20-Gipfel im australischen Brisbane. Die deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel nimmt Wladimir Putin ins Gebet und kritisiert das russische Expansionsstreben. Währenddessen ordnete der ukrainische Präsident Petro Poroschenko am heutigen Samstag an, dass die Menschen in der Ostukraine keinerlei Sozialleistungen mehr bekommen sollen. Das trifft auch […]

Design: NewWPThemes || Redesign/Webmaster: Nick's Café - Webdesign