Archiv für das Stichwort: Gesundheitspolitik

BRD: Starker Anstieg infektiöser Durchfälle

Fast 267.000 Patienten wiesen Ärzte im Jahr 2012 wegen einer infektiösen Darmkrankheit in eine Klinik ein. Gegenüber dem Jahr 2000 hat sich die Zahl damit mehr als verdoppelt, berichtet die “Apotheken Umschau”. Besonders der Durchfallerreger Clostridium difficile wurde oft als Verursacher gefunden und führt vor allem bei alten Menschen zu gefährlichen Krankheitsverläufen. Im Jahr 2012 […]

Saarbrücken: Klinikpersonal auf der Straße

Unter der Losung “Wir geben keine Ruh!” beteiligten sich am Samstag mehr als 4.000 Beschäftigte aus allen 24 saarländischen Kliniken an einer gemeinsamen Demonstration aller Beschäftigten in den saarländischen Krankenhäusern. Zum Protest gegen die krankmachenden Verhältnisse in den saarländischen Krankenhäusern hatte erstmals die saarländische Krankenhausgesellschaft und ver.di Saar aufgerufen.

Grossbritannien: 50.000 bei Demo gegen Regierung

Am Wochenende demonstrierten in Manchester rund 50.000 Menschen lautstark gegen die britische Regierung und vor allem ihre Gesundheitspolitik. Die britischen Konservativen halten in Manchester derzeit ihren Parteikonvent ab. Zu dem Protest aufgerufen hatten die britischen Gewerkschaften. Unter den Demonstranten waren viele Ärzte und Krankenschwestern aus dem NHS (National Health Service), die sich gegen die Arbeitsplatzvernichtung […]

Design: NewWPThemes || Redesign/Webmaster: Nick's Café - Webdesign