Archiv für das Stichwort: Gas

LESETIPPS: Verseuchtes und „Die Anstalt“

Bahn frei für Fracking Bundeskabinett beschließt Gesetzentwurf zur „unkonventionellen“ Gasförderung. Breiter gesellschaftlicher Widerstand, auch im Kontext des geplanten Freihandelsabkommens TTIP. ZUM ARTIKEL Gute Atombombe Verseuchtes NATO-Denken: „In einer Zeit der Militarisierung der internationalen Beziehungen kann die Vision einer Welt ohne Atomwaffen nicht Leitprinzip westlicher Sicherheitspolitik sein.“ ZUM ARTIKEL „Ein Lied für Argyris“ Eine „Anstalt“, die […]

Bundesregierung ebnet Fracking den Weg

Es ist leider alles andere als ein „Aprilscherz“ – heute hat das Bundeskabinett einen Gesetzentwurf von Umweltministerin Barbara Hendricks (SPD) durchgewinkt, der den Energiemonopolen den Weg ebnet, Fracking auch in Deutschland voranzutreiben. Fracking heißt, dass mit giftigen Chemikalien versetztes Wasser unter hohem Druck in tiefe Gesteinslagen gepumpt wird und dadurch Gas entweicht. Das hat katastrophale […]

Gasprom droht Ukraine mit Lieferstopp

Nachdem sich Russland und die Ukraine im vergangenen Jahr in ihrem Streit um Schulden und Gaspreise auf eine Teillösung der Probleme bis März geeinigt hatten, droht der Energiekonzern Gasprom nun erneut mit der Einstellung der Gaslieferungen. Die Ukraine habe die vereinbarte Vorauszahlung für März bisher nicht geleistet. Der ukrainische Staatskonzern Naftogas behauptet dagegen, daß Gasprom […]

Ukraine: Zahlungsaufforderung aus Moskau

Die russische „Gasprom“ hat nach eigenen Angaben dem ukrainischen Energiekonzern Naftogas eine Zahlungsaufforderung über 2,44 Milliarden US-Dollar geschickt. Eine Teilschuld für alte Rechnungen in Höhe von 3,1 Milliarden Dollar beglich die Ukraine zum Ende des vergangenen Jahres, da dies eine Bedingung für neue Gaslieferungen zum Sonderpreis bis Ende März 2015 war. Für die Monate Januar […]

BRD: Gaskunden zahlten zu viel

Deutsche Erdgaskunden zahlen nach einer Studie im Auftrag der Grünen zu viel Geld für ihr Erdgas. Weil die Gasbranche die im Jahresverlauf um durchschnittlich 8 Prozent gesunkenen Einkaufspreise nicht weitergegeben hätte, würden Haushalte und Gewerbe um mehr als anderthalb Milliarden Euro mehr belastet als angesichts der gesunkenen Großhandelspreise notwendig wäre. „Die Gaspreise der Verbraucher könnten […]

Design: NewWPThemes || Redesign/Webmaster: Nick's Café - Webdesign