Archiv für das Stichwort: Finanzkapital

Infrastrukturfonds: Extraprofite durch die Hintertür

Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel verfolgt seit einiger Zeit den Plan sogenannter Infrastrukturfonds:  Der Staat ist hoch verschuldet, während Banken und Versicherungen nicht wissen, wie sie das viele Geld sinnvoll anlegen sollen. Kann die Investitionslücke bei der Infrastruktur nicht mit privatem Kapital geschlossen werden? Eine perfekte “Win-Win-Situation”?

Gabriel: “Rückwärtswende” zur offenen Verteidigung der Kohlekraft

Mitte November haben wir in Deutschland fast spätsommerliche Temperaturen. Ungewöhnlich starke Regenfälle verwüsten gleichzeitig Norditalien. Der Norden der USA erlebte vorgestern einen Temperatursturz um fast 40 Grad. Die Wetterextreme sind Ausdruck des fortgeschrittenen Übergangs in eine weltweite Klimakatastrophe und der Wechselwirkung mit weiteren Faktoren wie der Erwärmung der Weltmeere oder zunehmenden Erosion der Böden. Die […]

Vattenfall will Milliarden vom Steuerzahler

Jahrzehntelang haben die Betreiber der Atomreaktoren eine Energieform durchgesetzt, die von Anfang an in der Kritik stand und längst von der großen Mehrheit abgelehnt wird. Zurecht, denn von dieser Technik geht eine unkontrollierbare lebenszerstörende Strahlung aus. Nun wollen diese Energiemonopole nicht nur die Kosten ihrer radioaktiven Abfälle auf die Allgemeinheit abwälzen, sondern auch noch „Entschädigung“ […]

Bochum: Opel-Werk III an Heuschrecke verkauft

Der Betreiber des Werk III des Bochumer Opel-Werks “Neovia Logistics“ wurde an eine “Goldman Sachs”-Tochter verkauft. Das ist ein weiterer Schlag gegen die angebliche Sozialverträglichkeit der Abwicklung des Bochumer Opel-Werks. Sehr vertrauenswürdig, dass nun 265 sogenannte “Ersatzarbeitsplätze” an ein Flaggschiff des internationalen Finanzkapitals verkauft wurden, bevor sie überhaupt angetreten wurden.

Design: NewWPThemes || Redesign/Webmaster: Nick's Café - Webdesign