Archiv für das Stichwort: Faschist

Büros der “Linken” verstärkt attackiert

Die Zahl der Anschläge auf Büros der Linken ist im vergangenen Jahr deutlich gestiegen. Nach einer Aufstellung der Bundestagsfraktion wurden 2014 mindestens 50 mal Häuserwände mit faschistischen Parolen beschmiert, Fenster eingeworfen oder Autoreifen von Abgeordneten zerstochen. Im Vorjahr wurden 28 solche Fälle gezählt. Die Liste berücksichtigt nur Anschläge, über die in den Medien berichtet wurde. […]

Faschisten schlagen häufiger zu

Faschistische Gewalt nimmt in Deutschland offenbar weiter zu. Die Bundesregierung meldet nach Informationen des “Tagesspiegels” für die Monate Januar und Februar bereits 98 Angriffe von Neofaschisten und anderen Rechten, bei denen 67 Menschen körperlich geschädigt wurden. Die Summe aller Delikte, darunter auch Hakenkreuz-Schmierereien, Volksverhetzung und Drohungen, liegt bei 1.728 Straftaten. Dies geht aus den Antworten […]

Ukraine: Lex KPU

Die Werchowna Rada – das ukrainische Parlament – hat gestern “Kommunismus und Faschismus” zu Verbrechen erklärt, und jede diesbezügliche Propaganda und Symbolik verboten. Um den Geist und die Moral der ukrainischen Nation zu stärken. Ein Verstoß kann mit einer Haftstrafe von bis zu zehn Jahren geahndet werden. Oligarch Poroschenko muß nur noch unterschreiben.

Dresden, 13.04.: Demos gegen Pegida

Das antifaschistische Bündnis “Dresden nazifrei” kündigt für den kommenden Montag eine Gegendemo mit Sitzblockaden zur Kundgebung von Pegida in Dresden an. An der Pegida-Veranstaltung soll als Hauptredner der antimuslimische Rassist Geert Wilders aus den Niederlanden teilnehmen. Das Bündnis will sich mit der Gegendemo der “Vernetzung der in ganz Europa erstarkenden neurechten Bewegungen”, die “längst im […]

Zum 70. Todestag von Dietrich Bonhoeffer

Vor 70 Jahren, am 9. April 1945, wurde Bonhoeffer von den Faschisten im KZ Flossenbürg ermordet. Bereits vor der Machtübergabe an die Faschisten übte Bonhoeffer Kritik am sogenannten Nationalsozialismus. Kurz nach der Machtübernahme Hitlers forderte er öffentlich die Beschränkung der Macht des “Führers”. Die Kirche wies er auf ihre Pflicht zur Einmischung hin, auf die […]

Design: NewWPThemes || Redesign/Webmaster: Nick's Café - Webdesign