Archiv für das Stichwort: Faschismus

LESETIPPS: Armut, Hunger, Propaganda

Ackern für Hartz IV Fast täglich untermauern neue Zahlen den sozialen Abwärtstrend. Der Hartz-IV-Verwaltungsapparat wird größer und teurer, die Leistungsbezieher werden nicht weniger, die Zahl armer Kinder steigt. Dass eine Besserung vorerst nicht in Sicht ist, prophezeit nun auch das Deutsche Institut für Wirtschaftsforschung (DIW). ZUM ARTIKEL 805 Millionen hungern Dramatisch sei zudem der “verborgene [...]

Spanien: Protest gegen Merkel

Am Montag protestierten in Santiago de Compostela die Menschen gegen einen Besuch der geliebten deutschen Kanzlerin bei ihrem Kommis-Kollegen Rajoy. Gewerkschafter demonstrierten gegen Kürzungen, Opfer des Faschismus erinnerten an die Unterstützung des Franco-Regimes durch das deutsche Kapital und dessen politische Geschäftsführer. Die spanische Polizei kam der ihr zugewiesenen Aufgabe nach, und prügelte auf die Demonstranten [...]

Gedenken an Thälmann

Rund 200 Menschen gedachten am Samstag am Ernst-Thälmann-Denkmal im Berliner Bezirk Pankow dem einstigen Vorsitzenden der Kommunistischen Partei Deutschlands (KPD), Ernst Thälmann, der am 18. August 1944 im KZ Buchenwald nach elfjähriger Haft von den Nazis ermordet wurde. In seiner Ansprache betonte der stellvertretende DKP-Vorsitzende Hans-Peter Brenner, daß sich die Kommunisten “auch heute von allen [...]

“Unser Protest gegen den Gesang des Krieges”

Die Leitung der Union tschechischer Schriftsteller veröffentlichte in Prag unter diesem Titel eine Stellungnahme, datiert mit August 2014, zu den Aggressionen in der Welt: Die tschechischen Schriftsteller verfolgen mit wachsender Beunruhigung, mit welchem Zynismus und welcher Brutalität elementare Menschenrechte einschließlich des Rechts auf physische Existenz unterdrückt werden.

Design: NewWPThemes || Redesign/Webmaster: Nick's Café - Webdesign