Archiv für das Stichwort: Bürgerinitiative

Usedom: Demo gegen Fracking

Am Ostermontag demonstrierten im Ostseebad Zinnowitz auf der Insel Usedom rund 500 Menschen gegen Fracking. Es besteht die Befürchtung, daß der Konzern Central European Petroleum (CEP) auch dort Öl durch Fracking gewinnen will. Grüne, Linke und die Bürgerinitiative “Lebensraum Vorpommern” erhielten prominente Unterstützung durch “Tatort”-Kommissar Andreas Hoppe.

Leipzig: OB nimmt nichts von Nazis

Mit einer Unterschriftensammlung versucht die “rechte” “Gohliser Bürgerinitiative” den Bau einer Moschee zu verhindern. Als die Bürgerinitiative die 10.000 Unterschriften an den Oberbürgermeister Burkhard Jung (SPD) übergeben wollte, verweigerte dieser die Annahme. “Ich nehme von Nazis persönlich keine Petition entgegen”, erklärte er. “Mir tun die Menschen leid, die diesen Rattenfängern auf den Leim gegangen sind [...]

Bayern: Startschuß für’s Fracking

Während die bayrische Staatsregierung öffentlich “Nein zum Fracking” sagt (Umweltminister Huber), hat dieselbe Staatsregierung bereits erste Lizenzen für’s Fracking vergeben. So die Grünen-Landtagsabgeordnete Ulrike Gote. Bereits am 31. Januar 2014 habe die Staatsregierung “heimlich, still und leise den Startschuss für Fracking im ganz großen Stil” gegeben, indem sie dem britische Bergbau-Unternehmen “Rose Petroleum” eine “Erkundungslizenz” [...]

Bald Fracking im Sauerland?

Ein rz-Leser weist auf eine Meldung des WDR-Studios Siegen hin. Demnach werde das NRW-Wirtschaftsministerium demnächst bekanntgeben, unter welchen Bedingungen Fracking-”Test”-Bohrungen stattfinden können. Der Gaskonzern Wintershall will möglichst schnell u.a. im Märkischen Kreis und im Hochsauerland Erkundungsbohrungen vornehmen. Die Bürgerinitiative gegen Gasbohren im Sauerland hatte dagegen mehr als 14.000 Unterschriften gesammelt. Sie fordert ein Verbot der [...]

Fracking muß grundsätzlich abgelehnt werden

Am 8. April wird im Bundestag die von der großen Koalition angekündigte Reform des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG) beraten. Zur Vorbereitung hat Kanzlerin Angela Merkel heute die Ministerpräsidenten der Bundesländer zu einem Energie-Gipfel geladen. “Es wird eine neue Betrachtung der gesamten Energiepolitik geben”, kündigte die Kanzlerin an. Eine Kostprobe ihrer “neuen Betrachtung” vermittelte die Vorstellung der EEG-Pläne [...]

Design: NewWPThemes || Redesign/Webmaster: Nick's Café - Webdesign