Archiv für das Stichwort: Bahn

LESETIPPS: Geschichtliches

Geschichte: Die Schlammflut Im Sommer 1914 begann die Integration der SPD in das System bürgerlicher Herrschaft (Teil 2 und Schluß) ZUM ARTIKEL (Teil 1) Rezension: Bahn des Profits Wie 20 Jahre “Reform” ein öffentliches Verkehrsmittel ruiniert haben. ZUM ARTIKEL

Spanien: Streik bei der Bahn

Am Donnerstag begannen Spaniens Eisenbahner einen 46-stündigen Streik gegen Personalkürzungen. Dazu hatten sie bewusst den 31. Juli ausgesucht, den Tag mit dem höchsten Verkehrsaufkommen der spanischen Eisenbahnen. Die Bahngesellschaften Renfe und Adif wollen trotz Personalmangel und wachsender Arbeitslosigkeit keine neuen Beschäftigten einstellen.

Deutsche Bahn verantwortlich für den Tod von Arbeitern?

Die “Süddeutsche Zeitung” von heute (11.07.14) deckt auf, dass zwischen 2008 und 2012 mindestens sieben Arbeiter von Fremdfirmen starben, weil die Bahn die Erhöhung der Sicherheitsvorkehrungen – wie Mindestabstände zu Oberleitungen – ablehnte.

Belgien: Eisenbahner streiken

Am Sonntagabend begann in Belgien ein 24-Stunden-Streik der Eisenbahner gegen miese Arbeitsbedingungen und gegen den Personalmangel bei der Bahn SNCB. Aufgerufen zum Streik hatte die Gewerkschaft CGSP. Betroffen von dem Streik ist auch der internationale Bahnverkehr von Thalys- und Eurostar-Verbindungen.

Kolumbien: Blockade beendet

Sechs Tage lang dauerte in Kolumbien die Blockade der Bahnlinie, mit der die Kohle aus den Cerrejon-Minen zu den Exporthäfen transportiert wird. Die Blockade wurde von Sicherheitsleuten der Kontaktfirma Sepecol mit dem Ziel organisiert, mehrere hundert Entlassungen zu verhindern. Gestern wurde dann eine Vereinbarung getroffen und die Blockade aufgehoben, nachdem in den Häfen die Vorräte [...]

Design: NewWPThemes || Redesign/Webmaster: Nick's Café - Webdesign