Archiv für das Stichwort: Armut

BRD: Armut auf neuem Rekordhoch

Als in jeder Hinsicht alarmierend bewertet der Paritätische Wohlfahrtsverband den sprunghaften Anstieg der Armut in der BRD auf ein neues Rekordhoch von 15,5 Prozent im Jahr 2013. Gerade in den ohnehin von Armut besonders betroffenen Bundesländern seien erneut starke Anstiege der Armut zu verzeichnen. Auch die Altersarmut sei in Ost und West überproportional angestiegen.

LESETIPPS: Ein Jubiläum, Schamlosigkeit und Vertrauenskrise

Hartz IV: Staat verordnet Armut Hartz IV wird zehn Jahre alt. Ein großer Erfolg sei sie, die Arbeitsmarktreform, wird allenthalben behauptet. Doch für wen? ZUM ARTIKEL Die Scham ist vorbei Ein neues Kriegerdenkmal bei Potsdam. Von der Leyen: “Hier in Potsdam, im Einsatzführungskommando schließt sich der Kreis …” – der Kreis des Todes. ZUM ARTIKEL […]

BRD: Höchstes Armutsrisiko von Arbeitslosen

Sozialforscher erklären, in der BRD seien 69 Prozent der Erwerbslosen armutsgefährdet. Im EU-Durchschnitt liege der Anteil mit knapp 47 Prozent deutlich niedriger. Das sagte Gerhard Bäcker, Wissenschaftler am Institut Arbeit und Qualifikation der Uni Duisburg-Essen, der “Berliner Zeitung”. Bäcker bezieht sich auf aktuelle Daten der europäischen Statistikbehörde “Eurostat” für 2013. Demnach ist die Armutsquote unter […]

BRD: Altersarmut wächst stark

Die Zahl der Altersgrundsicherungsbezieher ist auf einen neuen Rekord gestiegen. Das gab der “Paritätische Wohlfahrtsverband” bekannt. Sie habe sich seit der Einführung dieser Leistung im Jahr 2003 auf aktuell rund 499.000 Menschen praktisch verdoppelt. Diese Entwicklung werde unaufhaltsam weitergehen. „Die neuerlichen Rekordzahlen sind lediglich Vorboten einer auf uns zurollenden Lawine der Altersarmut. Ab Mitte des […]

Design: NewWPThemes || Redesign/Webmaster: Nick's Café - Webdesign