Archiv für das Stichwort: Arbeitsplätze

Erbschaften

Wahr ist, dass nach Auffassung von Unternehmen das neue Erbschaftssteuergesetz Arbeitsplätze vernichtet, weil auch das Betriebsvermögen erbschaftssteuerpflichtig ist. Unwahr ist, dass Beschäftigte von Firmen bereits wieder als Leibeigene zum Betriebsvermögen zählen. – Sie werden nach wie vor nur abgeschrieben.

Frankreich: Streik bei Radio France

Am Dienstag stimmten ca. 500 Mitarbeiter des französischen Hörfunksenders Radio France für eine Fortsetzung der seit drei Wochen andauernden Arbeitsniederlegung bis mindestens Mittwoch. Der Streik richtet sich gegen ein Sparprogramm des öffentlich-rechtlichen Senders, der mit der Vernichtung von bis zu 380 Arbeitsplätzen Verluste von rund 21 Millionen Euro ausgleichen will.

Arbeitsagentur will Arbeitsplätze vernichten

Die Bundesagentur für Arbeit (BA) will bis 2019 rund 17.000 Arbeitsplätze vernichten. Das ist ihr „Beitrag“ zur offiziell sinkenden Arbeitslosigkeit, welche laut BA-Vorstandsmitglied Heinrich Alt den Stellenabbau ermöglicht. Tatsächlich klagen viele Beschäftigte der örtlichen Arbeitsagenturen schon jetzt über starke Überlastung, die auf Kosten der Beratung von Arbeitslosen geht. (Siehe dazu jW)

Umweltschutz als Massenthema?

Das Umweltbewusstsein der Menschen in Deutschland ändert sich. Das belegt die neue Umweltbewusstseinsstudie von Bundesumweltministerium und Umweltbundesamt (UBA). Demnach sehen immer mehr Befragte den Umwelt- und Klimaschutz als Teil der Lösung für Zukunftsaufgaben und Arbeitsplätze.Fast zwei Drittel der Befragten (63 Prozent) geben an, dass sie den Umwelt- und Klimaschutz für eine grundlegende Bedingung zur Bewältigung […]

CDU-Falschinformationen über TTIP

Die Verbraucherorganisation Foodwatch veröffentlichte am Montag eine Pressemitteilung zu CDU-Falschinformationen über das geplante Freihandelsabkommen TTIP, in der es u.a. heißt: In einer CDU-Broschüre über die „Bedeutung und Inhalte von TTIP“ heißt es: „Die Schätzungen über zusätzliche Arbeitsplätze in der EU reichen von 400.000 bis 1,3 Millionen.“ Eine Aussage, die nachweislich falsch ist. Richtig ist: Beide […]

Design: NewWPThemes || Redesign/Webmaster: Nick's Café - Webdesign