Archiv für das Stichwort: Arbeitslose

Aus dem aktuellen Newsletter von Harald Thomé

Rechtsverschärfungsgesetz: 9. SGB-II-ÄndG ist durch Der Bundesrat hat am 8. Juli dem Rechtsverschärfungsgesetz / 9. SGB II-ÄndG ohne die Einforderung von Änderungen zugestimmt. Das Gesetz wird somit zum 01.08.2016 wirksam werden.

März-Juni 2016: Leistungsbezieher

Die offiziellen Jubelzahlen der BA März: 2.844.891, April: 2.743.864, Mai: 2.664.014, Juni: 2.614.21 Laut den BA-Berichten gibt es aber auch noch eine Arbeitslosigkeit „im weiteren Sinne“, die sich wie folgt entwickelte: 3.182.766, 3.092.902, 3.033.876, 3.007.458 (März, April, Mai, Juni). Den Jubelzahlen gegenüber steht die Zahl der Leistungsbezieher: 6.926.600, 6.706.676, 6.674.560, 6.648.120 (März, April, Mai, Juni). […]

Februar 2016: 6.982.999 Leistungsbezieher

Die offizielle Zahl der Arbeitslosen im Februar 2016 wird mit 2.911.165 (Vormonat: 2.920.421) angegeben. Womit sie weiter unter der psychologisch und propagandistisch wichtigen Drei-Millionen-Grenze liegt. Entsprechend der Jubel der sogenannten Bundesagentur für Arbeit (BA) und deren wassertragender Journaille. „Der Arbeitsmarkt entwickelt sich weiter positiv. Die sozialversicherungspflichtige Beschäftigung verzeichnet anhaltend kräftige Zuwächse. Der … BA-X bleibt […]

Januar 2016: 6.985.551 Leistungsbezieher

Die offizielle Zahl der Arbeitslosen im Januar 2016 wird mit 2.920.421 (Vormonat: 2.681.415) angegeben. Womit sie trotz erneuter Steigerung weiter unter der psychologisch und propagandistisch wichtigen Drei-Millionen-Grenze liegt. Entsprechend der Jubel der sogenannten Bundesagentur für Arbeit (BA) und deren wassertragender Journaille. „Der Arbeitsmarkt entwickelt sich weiter positiv. Die sozialversicherungspflichtige Beschäftigung verzeichnet anhaltend kräftige Zuwächse … […]

Hartz IV: Rechtsverschärfungsgesetz

Aus dem aktuellen Newsletter von Harald Thomé Das Rechtsvereinfachungsgesetz soll auf den Weg gebracht werden Die Regierungspropaganda beginnt zu laufen, das 9. SGB II-ÄndG wird nun „Entbürokratisierung“ des Hartz-IV-Gesetztes genannt – mal gucken, ob es noch den Arbeitstitel „SGB  II – Entbürokratisierungsgesetz“ erhält. Tatsächlich ist es aber in weiten Teilen ein SGB-II-Recht-Verschärfungsgesetz. An einer Vielzahl […]

Design: NewWPThemes || Redesign/Webmaster: Nick's Café - Webdesign