Archiv für das Stichwort: AKW

Belgien: Viele große Risse in AKW

In den beiden belgischen Atomreaktoren Doel 3 in Flandern und Tihange 2 in der Wallonie wurden Tausende neue Risse gefunden. Dies teilten der Betreiber Electrabel und die belgische Atomaufsicht FANC (Federal Agency for Nuclear Control) unter Berufung auf genauere Untersuchungen mit. Die betroffenen Reaktoren stehen seit längerem still, sollten aber unter Umständen wieder in Betrieb […]

Fukushima: Von wegen “alles im Griff”

Erneut ist aus einem Leck in den AKW-Ruinen in Fukushima hochradioaktives Wasser in den Pazifik gelangt. Laut Betreiberfirma Tepco mit Werten, die 70 Prozent über den ohnehin hohen Belastungswerten liegen – was wie gewohnt heruntergespielt sein dürfte. Das Leck sei mittlerweile wieder geschlossen. Aber der Austritt geringer radioaktiv belasteten Wassers in Ozean oder Grundwasser findet […]

Japan: Tepco – Hauptsponsor für Olympia

Die japanische Regierung hat angekündigt, dass Fukushima-Betreiber Tepco Hauptsponsor für die Olympischen Spiele in Tokio 2020 werden soll. Das empörende Motto von Tepco lautet: “Giving Our Olympic Athletes The Energy They Need” (“Wir geben unseren olympischen Athleten die Energie, die sie brauchen”). Masao Uchibori, Gouverneur der Präfektur Fukushima, will die Olympischen Spiele nutzen, um der […]

Japan: Regierung will AKW anfahren

Nachdem die japanische Regierung schon mehrmals das geplante erstmalige Wiederanfahren von Atomkraftwerken nach der Katastrophe von Fukushima verschieben musste, will sie es nun im Juni dieses Jahren erneut versuchen. Angeblich sollen zwei AKW in Südwestjapan in Betrieb genommen werden, wenn bis dahin die letzten “Sicherheitsüberprüfungen” abgeschlossen sind. Ob diese Pläne gegenüber der großen Ablehnung und […]

Atomkonzerne kassieren Milliarden

Russland will das erste Atomkraftwerk in Ägypten bauen. Eine entsprechende Absichtserklärung wurde am Dienstag in der ägyptischen Hauptstadt Kairo unterzeichnet. Es gehe um ein hochmodernes Kraftwerk mit vier Blöcken, von denen jeder eine Leistung von 1.200 Megawatt haben werde, so der Generaldirektor der staatlichen Föderalen Agentur für Atomenergie Russlands (RosAtom), Sergej Kirijenko.

Design: NewWPThemes || Redesign/Webmaster: Nick's Café - Webdesign