Archiv für die Kategorie: Klassiker

Wie entstand die Maifeier? (1894)

Der befreiende Gedanke, einen proletarischen Feiertag als Mittel zum Erlangen des achtstündigen Arbeitstages einzuführen, entstand zum erstenmal in Australien. Die dortigen Arbeiter beschlossen schon im Jahre 1856, einen Tag völliger Arbeitsruhe zu veranstalten, verbunden mit Versammlungen und Vergnügungen, als Manifestation zugunsten des achtstündigen Arbeitstages. Für den Tag dieser Feier wurde der 21. April bestimmt. Anfangs […]

KLASSIKER: Die historische Leistung von Karl Marx (1908)

Vorwort zur ersten Auflage Im Auftrage des Bremer Bildungsausschusses hielt ich am 17. Dezember des vorigen Jahres in Bremen einen Vortrag über Karl Marx. Von Bremer Genossen, die den Vortrag gehört, kam mir die Aufforderung zu, ihn im Druck herauszugeben, da er geeignet sei, weitverbreitete irrtümliche Auffassungen über das, was Marx geleistet hat und was […]

Ballade von der Billigung der Welt

(Bertolt Brecht, 1932) 1 Ich bin nicht ungerecht, doch auch nicht mutig Sie zeigten mir da heute ihre Welt Da sah ich nur den Finger, der war blutig Da sagt ich eilig, daß sie mir gefällt. 2 Den Knüppel über mir, die Welt vor Augen Stand ich vom Morgen bis zur Nacht und sah. Sah, […]

Design: NewWPThemes || Redesign/Webmaster: Nick's Café - Webdesign